Dein Suchergebnis zum Thema: Meinungsfreiheit

Cuddlefish | LVR-Zentrum für Medien und Bildung

https://medien-und-bildung.lvr.de/de/medialab_1/angebote/computerspiele_2/digitale_tools/cuddlefish/cuddlefish.html

Diskursethische Gradwanderung zwischen Meinungsfreiheit und Zensur
Digitale Tools Cuddlefish Digitale Tools Cuddlefish Diskursethische Gradwanderung zwischen Meinungsfreiheit

Künstliche Intelligenz: Schöne neue Welt: Künstliche Intelligenz und Meinungsfreiheit

https://www.freiheit.org/de/tuerkei/schoene-neue-welt-kuenstliche-intelligenz-und-meinungsfreiheit

In diesem Panel wurden die ethischen Überlegungen zum Einsatz von KI, ihre Auswirkungen auf den Journalismus und die Gesellschaft sowie die Notwendigkeit einer verantwortungsvollen Nutzung diskutiert. Die Veranstaltung förderte den Dialog und sollte zu einem fundierteren Diskurs über die Herausforderungen und Chancen der KI im Bereich der Menschenrechte und demokratischen Werte beitragen. Außerdem wurden die Gewinner des KI-generierten Bildwettbewerbs vorgestellt.
Energie EN Menü öffnen Künstliche Intelligenz Schöne neue Welt: Künstliche Intelligenz und Meinungsfreiheit

Digitale Transformation und kommunikative Souveränität | Friedrich-Naumann-Stiftung

https://www.freiheit.org/de/thema/digitalisierung

Gleichzeitig müssen die Meinungsfreiheit gesichert und Überwachung unterbunden werden.
Entwicklung der Rahmensetzung im digitalen Raum bei, um fairen Wettbewerb zu ermöglichen und gleichzeitig Meinungsfreiheit

Raif Badawi: Raif Badawi nach zehn Jahren freigelassen

https://www.freiheit.org/de/raif-badawi-nach-zehn-jahren-freigelassen

Raif Badawi setzte sich für Meinungsfreiheit ein. 2012 wurde er wegen „Beleidigung des Islams“ zu zehn
EN Menü öffnen Raif Badawi Raif Badawi nach zehn Jahren freigelassen Raif Badawi setzte sich für Meinungsfreiheit

Social Media: TikTok-Verbot in den USA

https://www.freiheit.org/de/global-innovation-hub-taipeh/tiktok-im-kreuzfeuer-bevorstehendes-verbot-den-usa

Doch die Debatte wirft Fragen zur Meinungsfreiheit auf und könnte weitreichende Auswirkungen auf die
Meinungsfreiheit auf dem Prüfstand Während des rasanten politischen Prozesses erhoben auch Stimmen aus

Nur Seiten von www.freiheit.org anzeigen

Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

https://www.klicksafe.de/printmaterialien/hassrede-im-netz-von-den-grenzen-der-meinungsfreiheit

Infobroschüre für Pädagog*innen: Hetze, Hass und Diskriminierung finden im Internet immer mehr Verbreitung – besonders in Sozialen Netzwerken, Foren und Kommentarspalten. Hassrede ist jedoch kein reines Netzphänomen, sondern greift reale Macht- und…
Materialien News Startseite Materialien Printmaterialien Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

https://www.klicksafe.de/materialien/hassrede-im-netz-von-den-grenzen-der-meinungsfreiheit

Infobroschüre für Pädagog*innen: Hetze, Hass und Diskriminierung finden im Internet immer mehr Verbreitung – besonders in Sozialen Netzwerken, Foren und Kommentarspalten. Hassrede ist jedoch kein reines Netzphänomen, sondern greift reale Macht- und…
duchsuchen Themen Materialien News Startseite Materialien Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit - klicksafe.de

https://www.klicksafe.de/bestellung/hassrede-im-netz-von-den-grenzen-der-meinungsfreiheit

Infobroschüre für Pädagog*innen: Hetze, Hass und Diskriminierung finden im Internet immer mehr Verbreitung – besonders in Sozialen Netzwerken, Foren und Kommentarspalten. Hassrede ist jedoch kein reines Netzphänomen, sondern greift reale Macht- und…
Materialien News Startseite Materialien Bestellbare Materialien Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

https://www.klicksafe.de/paedagogen/medien-materialien/hassrede-im-netz-von-den-grenzen-der-meinungsfreiheit

Infobroschüre für Pädagog*innen: Hetze, Hass und Diskriminierung finden im Internet immer mehr Verbreitung – besonders in Sozialen Netzwerken, Foren und Kommentarspalten. Hassrede ist jedoch kein reines Netzphänomen, sondern greift reale Macht- und…
News Startseite Materialien für pädagogische Fachkräfte Hassrede im Netz – Von den Grenzen der Meinungsfreiheit

Nur Seiten von www.klicksafe.de anzeigen

Meinungsfreiheit: Tichy vs. Roth – Claudia Roth

https://claudia-roth.de/meinungsfreiheit-tichy-vs-roth/

Claudia Roth ist Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Abgeordnete des Deutschen Bundestages.
und Medien Ukraine Podcast Augsburg & Bayern Person Presse Kontakt Suche 10.03.2020 Meinungsfreiheit

Meinungsfreiheit – Claudia Roth

https://claudia-roth.de/tag/meinungsfreiheit/

Claudia Roth ist Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Abgeordnete des Deutschen Bundestages.

40 Jahre GRÜNE im Bundestag – Claudia Roth

https://claudia-roth.de/40-jahre-gruene-im-bundestag/

Claudia Roth ist Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Abgeordnete des Deutschen Bundestages.
Haltung für unsere Demokratie Mit Herz und Haltung für unsere Demokratie mehr lesen » 10.03.2020 Meinungsfreiheit

Pressegespräch zur Flüchtlingspolitik in Bayern und im Bund – Claudia Roth

https://claudia-roth.de/termin/pressegespraech-zur-fluechtlingspolitik-in-bayern-und-im-bund/

Claudia Roth ist Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Abgeordnete des Deutschen Bundestages.
Identität Besuch der Walhalla: Ein Symbol unserer Kultur und Identität mehr lesen » 10.03.2020 Meinungsfreiheit

Nur Seiten von claudia-roth.de anzeigen

Meinungsfreiheit contra Falschmeldungen | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/19854238/0208-bild-wie-menschen-dilemmas-bei-der-moderation-von-online-inhalten-loesen-149835-x?c=11863669

Die Moderation von Online-Inhalten ist ein moralisches Minenfeld, insbesondere dann, wenn das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung und mit dem Anliegen kollidiert, Schäden durch Falschinformationen zu vermeiden. Ein Forscherteam hat untersucht, wie Menschen in den USA mit solchen moralischen Dilemmas umgehen würden. Sie fanden heraus, dass die Mehrheit der Befragten Maßnahmen ergreifen würde, um die Verbreitung von Falschinformationen zu kontrollieren.
Max-Planck-Gesellschaft Startseite Newsroom Themensammlung Digitalisierung Meinungsfreiheit

Meinungsfreiheit contra Falschmeldungen | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/19854238/0208-bild-wie-menschen-dilemmas-bei-der-moderation-von-online-inhalten-loesen-149835-x

Die Moderation von Online-Inhalten ist ein moralisches Minenfeld, insbesondere dann, wenn das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung und mit dem Anliegen kollidiert, Schäden durch Falschinformationen zu vermeiden. Ein Forscherteam hat untersucht, wie Menschen in den USA mit solchen moralischen Dilemmas umgehen würden. Sie fanden heraus, dass die Mehrheit der Befragten Maßnahmen ergreifen würde, um die Verbreitung von Falschinformationen zu kontrollieren.
Afrika English Max-Planck-Gesellschaft Startseite Newsroom Aus den Instituten Meinungsfreiheit

Hass im Netz | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/16376840/hasskommentare-und-meinungsfreiheit-hass-im-netz?c=11900275

Oder schränken wir dadurch die Meinungsfreiheit ein?
Oder schränken wir dadurch die Meinungsfreiheit ein?

Hass im Netz | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/16376840/hasskommentare-und-meinungsfreiheit-hass-im-netz?c=2191

Oder schränken wir dadurch die Meinungsfreiheit ein?
Oder schränken wir dadurch die Meinungsfreiheit ein?

Nur Seiten von www.mpg.de anzeigen

Woche der Meinungsfreiheit 2022 – Buchkinder Leipzig e.V.

https://www.buchkinder.de/woche-der-meinungsfreiheit-2022/

Woche der Meinungsfreiheit 2022 27.

Konstantin – Buchkinder Leipzig e.V.

https://www.buchkinder.de/author/k/

Author Archives: Konstantin Woche der Meinungsfreiheit 2022 27.

Aktuelles – Seite 2 – Buchkinder Leipzig e.V.

https://www.buchkinder.de/category/aktuelles/page/2/

August 2022 0 Woche der Meinungsfreiheit 2022 All das können die  Kinder und Jugendlichen im Buchkinder

Aktuelles – Seite 2 – Buchkinder Leipzig e.V.

https://www.buchkinder.de/aktuelles/page/2/

August 2022 0 Woche der Meinungsfreiheit 2022 All das können die  Kinder und Jugendlichen im Buchkinder

Nur Seiten von www.buchkinder.de anzeigen

EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

https://www.gruene-hessen.de/landtag/pressemitteilungen/eu-urheberrechtsreform-kreative-urheber/?d=druckvorschau

EU-Urheberrechtsrichtlinie so in nationales Recht umzusetzen, dass alle Stellschrauben für den Schutz der Meinungsfreiheit
EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

https://www.gruene-hessen.de/landtag/pressemitteilungen/eu-urheberrechtsreform-kreative-urheber/

EU-Urheberrechtsrichtlinie so in nationales Recht umzusetzen, dass alle Stellschrauben für den Schutz der Meinungsfreiheit
EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

https://www.gruene-hessen.de/landtag/?newsletter=eu-urheberrechtsreform-kreative-urheber

eine angemessene Beteiligung an der Wertschöpfung ihrer Werke in der digitalen Welt sichert, ohne die Meinungsfreiheit
EU-Urheberrechtsreform: Kreative und Urheber müssen an Wertschöpfung beteiligt werden – Uploadfilter bergen Gefahr für Meinungsfreiheit

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Landtag Pressefreiheit Grundlage der Demokratie - Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Landtag

https://www.gruene-hessen.de/landtag/pressemitteilungen/pressefreiheit-grund-2/?d=druckvorschau

, guter Journalismus sind das Salz in der Suppe der Demokratie, genau deshalb steht die Presse- und Meinungsfreiheit
, guter Journalismus sind das Salz in der Suppe der Demokratie, genau deshalb steht die Presse- und Meinungsfreiheit

Nur Seiten von www.gruene-hessen.de anzeigen

, Meinungsfreiheit

https://www.hdg.de/lemo/themen/demokratie-und-diktatur/wie-frei-bin-ich/meinungsfreiheit.html

Lebendiges Museum Online – Themen Sammlungsobjekte
Meinungsfreiheit „Es lebe der Jubel!“

LeMO Lernen Material: Geheimkamera

https://www.hdg.de/lemo/lernen/hdg/objekt-geheimkamera.html

Die Geheimkamera steht damit beispielhaft für die Unterdrückung der Presse- und Meinungsfreiheit durch
Die Geheimkamera steht damit beispielhaft für die Unterdrückung der Presse- und Meinungsfreiheit durch

LeMO Lernen Material: Manuskript im Gurkenglas

https://www.hdg.de/lemo/lernen/hdg/objekt-manuskript-im-gurkenglas.html

Auch überzeugte Sozialistinnen und Sozialisten hinterfragen regelmäßig Ziele und Methoden der SED-Führung. Viele hoffen bis zum Herbst 1989 auf die Reformierbarkeit des sozialistischen Systems. Ein Beispiel für Systemkritik aus den eigenen Reihen der SED ist ein Buchmanuskript des Anwalts Rolf Henrich aus Eisenhüttenstadt. Er kritisiert darin grundlegend die Realpolitik in der DDR und entwickelt umfangreiche Vorschläge für Reformen. Ein Exemplar seines Manuskripts vergräbt Henrich in einem Gurkenglas im Wald vor seinem Haus. Im April 1989 erscheint das Buch unter dem Titel „Der vormundschaftliche Staat“ in der Bundesrepublik. Daraufhin erhält Henrich Berufsverbot und wird aus der SED ausgeschlossen.
Auf dieser Basis bilden sie sich eine Meinung zum Stellenwert der Meinungsfreiheit in der DDR.

LeMO-Objekt: Karikatur "Es lebe der Jubel" von Alois Kuhn

https://www.hdg.de/lemo/bestand/objekt/karikatur-kuhn-jubel.html

Politische Karikatur von Alois Kuhn, die im Prozess gegen ihn als Beweismittel dient.
Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten: /lemo/themen/demokratie-und-diktatur/wie-frei-bin-ich/meinungsfreiheit

Nur Seiten von www.hdg.de anzeigen

Antolin – Leseförderung von Klasse 1 bis 10

https://antolin.westermann.de/all/bookdetail.jsp?book_id=210269

Antolin – Leseförderung leicht gemacht! Ideal für den Einsatz in der Schule (1. – 10. Klasse). Schüler/innen können selbstständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten und Punkte sammeln. Statistiken geben Auskunft über die Leseleistung.
Sie setzen sich schon seit Langem für Meinungsfreiheit ein.

Antolin - Leseförderung von Klasse 1 bis 10

https://antolin.westermann.de/all/bookdetail.jsp?book_id=248414

Antolin – Leseförderung leicht gemacht! Ideal für den Einsatz in der Schule (1. – 10. Klasse). Schüler/innen können selbstständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten und Punkte sammeln. Statistiken geben Auskunft über die Leseleistung.
In diesem Buch werden Themen wie Teilhabe am politischen Geschehen und Meinungsfreiheit ebenso erörtert

Antolin - Leseförderung von Klasse 1 bis 10

https://antolin.westermann.de/all/bookdetail.jsp?book_id=45797

Antolin – Leseförderung leicht gemacht! Ideal für den Einsatz in der Schule (1. – 10. Klasse). Schüler/innen können selbstständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten und Punkte sammeln. Statistiken geben Auskunft über die Leseleistung.
von morgen.Von der Magna Charta über die Französische Revolution bis zum Kampf für Menschenrechte und Meinungsfreiheit

Antolin - Leseförderung von Klasse 1 bis 10

https://antolin.westermann.de/all/bookdetail.jsp?book_id=45798

Antolin – Leseförderung leicht gemacht! Ideal für den Einsatz in der Schule (1. – 10. Klasse). Schüler/innen können selbstständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten und Punkte sammeln. Statistiken geben Auskunft über die Leseleistung.
von morgen.Von der Magna Charta über die Französische Revolution bis zum Kampf für Menschenrechte und Meinungsfreiheit

Nur Seiten von antolin.westermann.de anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Corona und Meinungsfreiheit | Brot für die Welt

https://www.brot-fuer-die-welt.de/themen/dossier-corona-und-menschenrechte/corona-und-meinungsfreiheit/

Weitere Spendenmöglichkeiten Unsere Themen Dossier Corona und Menschenrechte Corona und Meinungsfreiheit

Solidarität mit der russischen Friedensbewegung | Brot für die Welt

https://www.brot-fuer-die-welt.de/blog/2022-russinnen-fuer-den-frieden/

Ukraine, Krieg, Angriff, Aggression, Friedensbewegung, Solidarität, Zivilgesellschaft, Menschenrechte, Meinungsfreiheit

70 Jahre AEMR - Blick auf Artikel 19 | Brot für die Welt

https://www.brot-fuer-die-welt.de/blog/2018-70-jahre-aemr-blick-auf-artikel-19/

Art. 19 (Meinungs- und Informationsfreiheit ) fördert als sogenanntes empowering right die Umsetzung anderer Menschenrechte und ist damit essentiell für die…
Erklärung der Menschenrechte seit 70 Jahren geschrieben und die Formulierung macht deutlich, bei der Meinungsfreiheit

Indonesien | Brot für die Welt

https://www.brot-fuer-die-welt.de/themen/atlas-der-zivilgesellschaft/2022/laendertexte/indonesien/

Stelle Große Welle des Protests Geschäfte mit Militärs Gesetz zur Unterdrückung der Meinungsfreiheit

Nur Seiten von www.brot-fuer-die-welt.de anzeigen