Dein Suchergebnis zum Thema: Meteorologie

Meteorologie – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Meteorologie

Meteorologie Aus Klexikon – das Kinderlexikon Wechseln zu: Navigation, Suche Diese Wetterkarte

Wetter – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Wetter

Heute macht das eine eigene Wissenschaft, die Meteorologie.

Azoren – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Azoren

In der Meteorologie kennt man das sogenannte Azorenhoch.

Gregor Mendel – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Gregor_Mendel

Auch interessierte er sich für Meteorologie, die Wissenschaft des Wetters.

Nur Seiten von klexikon.zum.de anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Meteorologie – Wärmelehre einfach erklärt!

https://learnattack.de/schuelerlexikon/physik/meteorologie

Meteorologie einfach erklärt ✓ Viele Wärmelehre-Themen ✓ Üben für Meteorologie mit Videos, interaktiven
Rabatt Für Lehrkräfte Pfadnavigation Startseite Schülerlexikon Schülerlexikon Meteorologie

Luftdruck und Luftfeuchtigkeit - Mechanik einfach erklärt!

https://learnattack.de/schuelerlexikon/physik/luftdruck-und-luftfeuchtigkeit

Luftdruck und Luftfeuchtigkeit einfach erklärt ✓ Viele Mechanik-Themen ✓ Üben für Luftdruck und Luftfeuchtigkeit mit Videos, interaktiven Übungen & Lösungen.
Druck das Pascal (Pa), allerdings gibt man Luftdrücke wegen der Zahlengleichheit mit der früher in der Meteorologie

Latente Wärme - Physikalische Grundlagen einfach erklärt!

https://learnattack.de/schuelerlexikon/physik/latente-waerme

Latente Wärme einfach erklärt ✓ Viele Physikalische Grundlagen-Themen ✓ Üben für Latente Wärme mit Videos, interaktiven Übungen & Lösungen.
Die latente Wärme von atmosphärischem Wasserdampf spielt in der Meteorologie eine große Rolle, da sie

Geophysik - Physikalische Grundlagen einfach erklärt!

https://learnattack.de/schuelerlexikon/physik/geophysik

Geophysik einfach erklärt ✓ Viele Physikalische Grundlagen-Themen ✓ Üben für Geophysik mit Videos, interaktiven Übungen & Lösungen.
die Seismologie) auch die Physik der Ozeane und die Gewässerkunde, die Physik der Atmosphäre und die Meteorologie

Nur Seiten von learnattack.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Welt der Physik: Meteorologie

https://www.weltderphysik.de/gebiet/erde/atmosphaere/wetter/meteorologie/

Die vielfältigen Anwendungen der Meteorologie reichen bis in die Wirtschaft.
Die vielfältigen Anwendungen der Meteorologie reichen bis in die Wirtschaft.

Welt der Physik: Der Klimawandel kommt in Fluss

https://www.weltderphysik.de/gebiet/erde/atmosphaere/klimaforschung/klimawandel-in-fluss/

Mojib Latif, ehemals Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg, mahnt, nicht
Mojib Latif, bis vor kurzem Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg, mahnt

Welt der Physik: Starkregen meist am Nachmittag

https://www.weltderphysik.de/gebiet/erde/nachrichten/2016/starkregen-meist-am-nachmittag/

Hohe Temperaturen unterstützen die Kollision von Wolken, die sich zu Gewittern mit viel Niederschlag entwickeln können.
Bildung von Gewitterwolken verantwortlich sind“, sagt Christopher Moseley vom Max-Planck-Institut für Meteorologie

Welt der Physik: Das Wetter

https://www.weltderphysik.de/gebiet/erde/atmosphaere/wetter/

Worüber ließe sich besser reden als über das Wetter? Doch selbst die Fachleute, die Meteorologen, wissen noch längst nicht alles über Wind und Wolken. Die Vorhersage mit dem Computer gibt es erst seit wenigen Jahrzehnten, und wie Hurrikane funktionieren, haben die Experten auch noch nicht im Detail verstanden.
Artikel 22.11.2018 Meteorologie Wetterprognosen In der 270.

Nur Seiten von www.weltderphysik.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

MPI für Meteorologie | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/155331/meteorologie?section=all

Seitdem 1975 untersuchen Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie, wie physikalische,
Max-Planck-Institut für Meteorologie Die Sorge um Klimaänderungen durch den Menschen und das lückenhafte

MPI für Meteorologie | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/155331/meteorologie?filter=mpi_news

Seitdem 1975 untersuchen Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie, wie physikalische,
Max-Planck-Institut für Meteorologie Die Sorge um Klimaänderungen durch den Menschen und das lückenhafte

MPI für Meteorologie | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/155331/meteorologie?filter=media

Seitdem 1975 untersuchen Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie, wie physikalische,
Max-Planck-Institut für Meteorologie Die Sorge um Klimaänderungen durch den Menschen und das lückenhafte

MPI für Meteorologie | Max-Planck-Gesellschaft

https://www.mpg.de/155331/meteorologie?filter=yearbook

Seitdem 1975 untersuchen Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Meteorologie, wie physikalische,
Max-Planck-Institut für Meteorologie Die Sorge um Klimaänderungen durch den Menschen und das lückenhafte

Nur Seiten von www.mpg.de anzeigen

Treibhauseffekt | max-wissen.de

https://www.max-wissen.de/max-media/treibhauseffekt/

Mehr Informationen: MPI für Meteorologie © MPI für Meteorologie / CC BY-NC-ND 4.0   Siehe Unterrichtsmaterial
Mehr Informationen: MPI für Meteorologie © MPI für Meteorologie / CC BY-NC-ND 4.0   Siehe Unterrichtsmaterial

Vulkanausbruch- Klimaeffekt | max-wissen.de

https://www.max-wissen.de/max-media/vulkanausbruch-klimaeffekt/

Budimlic; Quelle: MPI für Meteorologie / CC BY-NC-SA 4.0
Budimlic; Quelle: MPI für Meteorologie / CC BY-NC-SA 4.0 Download Passend zum Medium Geographie

Treibhausgase | max-wissen.de

https://www.max-wissen.de/tag/treibhausgase/

Aus der Forschung direkt in die Schule
Mehr Informationen: MPI für Meteorologie © MPI für Meteorologie / CC BY-NC-ND 4.0   Siehe Unterrichtsmaterial

Klima | max-wissen.de

https://www.max-wissen.de/tag/klima/

Aus der Forschung direkt in die Schule
Diese Fragen stellen sich Forscher am Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg.

Nur Seiten von www.max-wissen.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Welttag der Meteorologie | Politik für Kinder, einfach erklärt – HanisauLand.de

https://www.hanisauland.de/wissen/kalender-allgemein/kalender/weltwettertag

…oder auch „Weltwettertag“. Interessiert dich an den Nachrichten auch besonders die Wettervorhersage?
März Welttag der Meteorologie von Tanja Hebenstreit und Christiane Toyka-Seid Bild vergrößern ©

Klima / Wetter | Politik für Kinder, einfach erklärt - HanisauLand.de

https://www.hanisauland.de/node/2093

Die Begriffe „Klima“ und „Wetter“ werden oft verwechselt. Wir erklären die Unterschiede.
Die Wissenschaft, die sich damit befasst, ist die Meteorologie.

Klima / Wetter | Politik für Kinder, einfach erklärt - HanisauLand.de

https://www.hanisauland.de/index.php/wissen/lexikon/grosses-lexikon/w/wetter/klima_wetter.html

Die Begriffe „Klima“ und „Wetter“ werden oft verwechselt. Wir erklären die Unterschiede.
Die Wissenschaft, die sich damit befasst, ist die Meteorologie.

Klima / Wetter | Politik für Kinder, einfach erklärt - HanisauLand.de

https://www.hanisauland.de/index.php/wissen/lexikon/grosses-lexikon/k/klima_wetter.html

Die Begriffe „Klima“ und „Wetter“ werden oft verwechselt. Wir erklären die Unterschiede.
Die Wissenschaft, die sich damit befasst, ist die Meteorologie.

Nur Seiten von www.hanisauland.de anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Energie-Meteorologie // Universität Oldenburg

https://uol.de/einblicke/27/energie-meteorologie

Frühjahr 1997 24 / Herbst 1996 23 / Frühjahr 1996 22 / Herbst 1995 Ausgabe Ausgabe 27 Energie-Meteorologie

Mitgliedseinrichtungen // Universität Oldenburg

https://uol.de/coast/mitgliedseinrichtungen

Windenergieforschung Forschungsschwerpunkte: Aktive Forschung und Entwicklung u.a. in den Bereichen Offshore-Meteorologie

Notizen aus der Universität // Universität Oldenburg

https://uol.de/einblicke/27/notizen-aus-der-universitaet

Kontakt Presse & Kommunikation +49 (0) 441 798-5446   Inhalt Energie-Meteorologie

WindLab: Neuer Forschungsbau auf 2.300 Quadratmetern // Universität Oldenburg

https://uol.de/aktuelles/artikel/windlab-neuer-forschungsbau-auf-2-300-quadratmetern-532

Die Effizienz von Windparks steigern: Auf dem Campus Wechloy entsteht ein Forschungslabor für Turbulenz und Windenergiesysteme samt Windkanal. Die WissenschaftlerInnen werden sich in dem vierstöckigen Bau mit turbulenten atmosphärischen Strömungen beschäftigen.
WissenschaftlerInnen aus der Physik, Meteorologie, Ozeanographie und den Ingenieurwissenschaften der

Nur Seiten von uol.de anzeigen