Dein Suchergebnis zum Thema: Aralsee

Aralsee – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Aralsee

Man sieht links den länglichen Westlichen Aralsee.

Salzsee – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Salzsee

Im Aralsee, oder den Resten dieses Sees, gibt es 80 Gramm Salz pro Liter Wasser.

Kasachstan – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Kasachstan

Der zweitgrößte See ist der Aralsee, der immer kleiner wird, weil er zu wenig neues Wasser bekommt.

Wasser – Klexikon – das Kinderlexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Wasser

Ein Beispiel ist der Aralsee in Russland: Seine Zuflüsse wurden so stark angezapft, dass der See heute

Nur Seiten von klexikon.zum.de anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Aralsee – ein See ohne Wasser – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Aralsee_-_ein_See_ohne_Wasser

Im Jahre 1960 war der Aralsee noch der viertgrößte Binnensee mit seinen beiden Zuflüssen dem Amu-Darja – In den letzten Jahren hat sich der Aralsee auf 40% seiner ehemaligen Fläche und um 20% seines Volumens
Das Gebiet um den Aralsee wird von der UNO als die größte ökologische Katastrophe bezeichnet.

Geographie/Lernpfade – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Geographie/Lernpfade

Alle Lernpfade im Fach Geographie:
ZUM-Unterrichten < Geographie Wechseln zu: Navigation, Suche Alle Lernpfade im Fach Geographie: Aralsee

USA und Russland im Vergleich/Entwicklung der Sowjetunion (1917 - 1990) – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/USA_und_Russland_im_Vergleich/Entwicklung_der_Sowjetunion_(1917_-_1990)

Diese Seite soll die wirtschaftliche Entwicklung von 1917 bis 1981 – besonders die Erschließungsprojekte in der Sowjetunion behandeln.
Erschließung Nord-Ost-Sibiriens 1.4 Erschließung Westsibiriens 2 Ökologische Problemräume 2.1 Der Aralsee

Google Maps im Unterricht/Agrargeographie – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Google_Maps_im_Unterricht/Agrargeographie

Mit Google Maps ist es möglich, die landwirtschaftliche Nutzung zu untersuchen.
der kalten Zonen – Ölsande in Kanada 2.5 Wassernutzung in den Alpen – Walchenseekraftwerk 2.6 Der Aralsee

Nur Seiten von unterrichten.zum.de anzeigen

Ökologische und wirtschaftliche Entwicklung der Aralsee-Region

https://www.giz.de/de/weltweit/93488.html

und Usbekistan die grenzüberschreitende, ökologisch nachhaltige und wirtschaftliche Entwicklung der Aralsee-Region
Mediathek Presse Ausschreibungen DE EN Portale Ökologische und wirtschaftliche Entwicklung der Aralsee-Region

Extemporale/Stegreifaufgabe Erdkunde / Geographie Zentralasien – Aralsee (Gymnasium Klasse 10 Erdkunde

https://www.catlux.de/probe/zentralasien-aralsee

Extemporale/Stegreifaufgabe Erdkunde / Geographie Zentralasien – Aralsee für Gymnasium Klasse 10 Erdkunde
Impressum Haftungsausschluss Datenschutz AGB   Sie sind hier: Startseite Proben Zentralasien – Aralsee

▷ Schulaufgaben Erdkunde / Geographie Klasse 10 Gymnasium | Catlux

https://www.catlux.de/proben/gymnasium/klasse-10/erdkunde-geographie

Zum Download & Ausdrucken: Schulaufgaben & Klassenarbeiten Gymnasium Klasse 10 Erdkunde / Geographie. ✓Alle Aufgaben mit Lösungen ✓Spezialisiert auf Bayern ✓PDF- & Word-Dokumente.
Umbruch; ökologische Probleme der Luft-, Boden- oder Gewässerbelastung an einem Beispiel Zentralasien – Aralsee

Nur Seiten von www.catlux.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Moynaq – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Moynaq

Moynaq wurde dann ein Zeuge des ökologischen Desasters, dass sich am Aralsee abspielte.

Ayaz Kala – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Ayaz_Kala

Umgebung noch ein Sumpfland gewesen sein, bevor die großen Flüsse Amudarja und Syrdarja in den späteren Aralsee

Nördliches Usbekistan – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/N%C3%B6rdliches_Usbekistan

Zarafshon Uchquduq Moynaq Weitere Ziele[Bearbeiten] Wüstenfestungen Ayaz Kala und Toprak Kala Aralsee

Kasachstan – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Kasachstan

Semei – das frühere Semipalatinsk Weitere Ziele[Bearbeiten] Aralsee – der traurige Rest und Mahnmal

Nur Seiten von de.wikivoyage.org anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Zwergschwan – Junior Ranger

https://junior-ranger.de/lexikon/zwergschwan/

Steckbrief Lebensweise Besonderes Schutz Zwergschwäne haben weißes Gefieder und einen langen Hals. Sie werden bis zu 140 cm lang und wiegen zwischen 3,5 und 7,5 kg. Zwergschwäne ähneln den Singschwänen, weil sie auch schwarze Füße und einen gelben Schnabel mit schwarzer Spitze haben. Allerdings ist der größte Teil des Schnabels schwarz verfärbt. Außerdem sind sie… Weiterlesen »
Andere Trupps fliegen an den Aralsee oder das Kaspische Meer. Wie alt kann der Zwergschwan werden?

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Wassermangel auf der Erde – Die Gründe | kindersache

https://www.kindersache.de/bereiche/wissen/natur-und-mensch/wassermangel-auf-der-erde-die-gruende?page=6

Fast zwei Drittel (also 66 Prozent) unserer Erde sind mit Wasser bedeckt. Da müsste man doch meinen, dass für alle genug da ist, oder? Leider nicht! Wir erklären dir, woran das liegt. 
Laut Experten sind diese Farmen mit dafür verantwortlich, dass der Aralsee immer mehr austrocknet.

Wassermangel auf der Erde – Die Gründe | kindersache

https://www.kindersache.de/bereiche/wissen/natur-und-mensch/wassermangel-auf-der-erde-die-gruende?page=1

Fast zwei Drittel (also 66 Prozent) unserer Erde sind mit Wasser bedeckt. Da müsste man doch meinen, dass für alle genug da ist, oder? Leider nicht! Wir erklären dir, woran das liegt. 
Laut Experten sind diese Farmen mit dafür verantwortlich, dass der Aralsee immer mehr austrocknet.

Wassermangel auf der Erde – Die Gründe | kindersache

https://www.kindersache.de/bereiche/wissen/natur-und-mensch/wassermangel-auf-der-erde-die-gruende?page=0

Fast zwei Drittel (also 66 Prozent) unserer Erde sind mit Wasser bedeckt. Da müsste man doch meinen, dass für alle genug da ist, oder? Leider nicht! Wir erklären dir, woran das liegt. 
Laut Experten sind diese Farmen mit dafür verantwortlich, dass der Aralsee immer mehr austrocknet.

Wassermangel auf der Erde – Die Gründe | kindersache

https://www.kindersache.de/bereiche/wissen/natur-und-mensch/wassermangel-auf-der-erde-die-gruende

Fast zwei Drittel (also 66 Prozent) unserer Erde sind mit Wasser bedeckt. Da müsste man doch meinen, dass für alle genug da ist, oder? Leider nicht! Wir erklären dir, woran das liegt. 
Laut Experten sind diese Farmen mit dafür verantwortlich, dass der Aralsee immer mehr austrocknet.

Nur Seiten von www.kindersache.de anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden