Dein Suchergebnis zum Thema: Waise

Meintest du weise?

UNESCO-Projektschule Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen | Deutsche UNESCO-Kommission

https://www.unesco.de/bildung/unesco-projektschulen/unesco-projektschulen-deutschland/theodor-heuss-gymnasium-noerdlingen

Das Theodor-Heuss-Gymnasium liegt im Nördlinger Ries, dem Einschlagskrater eines Meteoriten. Dieser ist Teil des Geoparks Ries. Neben dem Naturraum ist Nördlingen aber auch für die eindrückliche mittelalterliche Stadtkulisse bekannt. Somit symbolisiert die Region sowohl geologischen als auch historischen Wandel und bietet eine geeignete Ausgansbasis, um verantwortungsbewusstes Handeln mit nachhaltigem Blick zu erlernen.
Die Schülerinnen und Schüler initiieren Spendenaktionen für die ärmere Bevölkerung, vor allem Aids-Waisen

Zwischenstaatlicher Ausschuss Immaterielles Kulturerbe | Deutsche UNESCO-Kommission

https://www.unesco.de/kultur-und-natur/immaterielles-kulturerbe/immaterielles-kulturerbe-weltweit/unesco-ike-4

Der Zwischenstaatliche Ausschuss der UNESCO für die Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes hat auf seiner Tagung in Windhoek, Namibia, am 1. und 2. Dezember fünf Kulturtraditionen neu in die „Liste des dringend erhaltungsbedürftigen Immateriellen Kulturerbes“ aufgenommen, darunter die Gesangstradition „Glasoechko“ aus Mazedonien und die mündliche Erzähltradition „Koogere“ aus Uganda. 23 Kulturformen wurden in die „Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes“ eingeschrieben. Dazu zählen die Hofreitschule Wien, die Maltechnik „Filete porteño“ aus Buenos Aires und die arabische Kaffeekultur.  
Nach dem Volksfest verteilen die Survakari die Geschenke, oft wird das gesammelte Geld an Waisen und

Nur Seiten von www.unesco.de anzeigen

Wir erinnern im Mai 2018 an bedeutende Mathematiker*innen

https://www.mathematik.de/dmv-blog/2335-wichtige-menschen-feiern-im-mai

Im DMV-Blog können sie eine Vielfalt an Beiträgen finde, welche die Mathematik als Schwerpunkt besitzen. Themen wie Forschung, Bildung, allgemeine Medien, Politik, Unterhaltung oder unsere Deutsche Mathematiker Vereinigung betreffend, werden von unserer Redaktion aufgegriffen.
Nach dem Tod der Eltern 1489 sorgte sich sein Onkel Lucas Watzenrode um die Ausbildung der vier Waisen

Sprechende Hände | Lesenetz Hamburg

https://www.lesenetz-hamburg.de/buchrezension/sprechende-haende

Annie Sullivan, eine junge Hauslehrerin soll 1887 der 6-jährigen taubblinden Helen das Sprechen beibringen mittels einer Zeichensprache, die direkt in die Handflächen diktiert wird. Doch Annies Arbeitsbedingungen sind schwierig. Die Schülerin reagiert wütend und trotzig auf die Unterrichtsversuche ihrer Lehrerin. Im Laufe der Geschichte nähern sich die beiden an, Helens Entwicklung macht Fortschritte. Der Comic erzählt die – recht bekannte – Geschichte der beiden aus neuer Perspektive.
Graphic Novel Seitenzahl 96 Seiten Fester Einband ISBN (13) 978-3-7704-5519-5 Übersetzung Johanna Wais