Hinweise zur Bildnutzung

Auf fragFINN.de kannst du neben der Textsuche auch die Bildersuche nutzen. Nach Eingabe deines Suchbegriffes siehst du eine Auswahl verschiedener Bilder.

Weiterverwendung von Bildern:
Wenn du ein Bild benutzen möchtest, wie z.B. für ein Referat in der Schule, musst du auf ein paar Dinge aufpassen.
Grundsätzlich muss man zuerst den Urheber fragen, ob er damit einverstanden ist, dass man sein Bild weiterverwenden darf.  Als Urheber bezeichnet man denjenigen, der das Bild gemacht hat. Dieser hat die Rechte über sein Bild. Nur er darf entscheiden, in welchem Umfang und in welcher Art das Bild genutzt werden darf.

Ausnahmen:
Es gibt allerdings Ausnahmen, in denen der Urheber nicht gefragt werden muss. Dies können Webseiten sein, auf denen du Hinweise zum Nutzungsrecht von Bildern findest. Manchmal sind Bilder lizenzfrei, also für die Weiterverwendung freigegeben. In diesem Falle musst du darauf achten, dass du die Quelle des Bildes angibst. Als Quelle bezeichnet man den Urheber, der die Rechte über die Bilder hat und dem das Bild sozusagen gehören.  Manchmal geben die Betreiber auch auf ihrer Webseite an, wie man ihre Bilder als Quellen benennen soll.
Zum Beispiel bei: HanisauLand oder Find das Bild

Wenn du dir unsicher bist, ob und wie du ein Bild verwenden darfst, frage am besten deine Eltern oder Lehrer.

FINNs Linktipps dazu:

Knipsclub: Knipsi passt auf

Internet-ABC: Texte, Musik, Filme aus dem Netz – Was ist erlaubt?