Dein Suchergebnis zum Thema: Tierarzt

Kindersicherheitstag 2015: Kinder und Tiere. Sicher geht das!

https://www.kindersicherheit.de/kindersicherheitstag/kisi/news/kindersicherheitstag-2015-kinder-und-tiere-sicher-geht-das.html

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V. engagiert sich als erste und einzige Institution für die Verhütung von Kinderunfällen im Haushalt. Mit unseren Mitgliedern, Förderern und Kooperationspartnern setzen wir uns dafür ein, sichere Lebenswelten für Kinder zu schaffen. Wir informieren über Unfallrisiken von Kindern und geben Sicherheitstipps wie Sie diese minimieren. Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrung in unseren Fortbildungen weiter. Wir haben den Kindersicherheitstag am 10. Juni ins Leben gerufen.
id=merkblaetter Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. bietet für etliche Tierarten Merkblätter

Newsletter Stadtbibliothek Rosenheim Mai 2023

https://stadtbibliothek.rosenheim.de/newsletter/newslettermai2023/?type=53

Mai, 19:40 Uhr, Arte Re: Tierärzte unter Druck – Bellen, beißen, Burnout Freitag, 19. Mai, 19:40.

Newsletter Stadtbibliothek Rosenheim April 2022

https://stadtbibliothek.rosenheim.de/newsletter/newsletterapril2022/?type=53

Viele Ehrenamtliche, Schüler, Lehrer, Sportvereine, Ärzte und Tierärzte stellen Zeit und Kompetenz zur

Newsletter Stadtbibliothek Rosenheim April 2022

https://stadtbibliothek.rosenheim.de/newsletter/newsletterapril2022/

Viele Ehrenamtliche, Schüler, Lehrer, Sportvereine, Ärzte und Tierärzte stellen Zeit und Kompetenz zur

Newsletter Stadtbibliothek Rosenheim April 2022

https://stadtbibliothek.rosenheim.de/newsletter/newsletterapril2022/?type=0

Viele Ehrenamtliche, Schüler, Lehrer, Sportvereine, Ärzte und Tierärzte stellen Zeit und Kompetenz zur

Nur Seiten von stadtbibliothek.rosenheim.de anzeigen

Zwischenstaatlicher Ausschuss Immaterielles Kulturerbe | Deutsche UNESCO-Kommission

https://www.unesco.de/kultur-und-natur/immaterielles-kulturerbe/immaterielles-kulturerbe-weltweit/unesco-ike-4

Der Zwischenstaatliche Ausschuss der UNESCO für die Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes hat auf seiner Tagung in Windhoek, Namibia, am 1. und 2. Dezember fünf Kulturtraditionen neu in die „Liste des dringend erhaltungsbedürftigen Immateriellen Kulturerbes“ aufgenommen, darunter die Gesangstradition „Glasoechko“ aus Mazedonien und die mündliche Erzähltradition „Koogere“ aus Uganda. 23 Kulturformen wurden in die „Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes“ eingeschrieben. Dazu zählen die Hofreitschule Wien, die Maltechnik „Filete porteño“ aus Buenos Aires und die arabische Kaffeekultur.  
Die Basis der Reitschule bilden die Pferdewirte, Züchter, Tierärzte, Reiter, Sattler, Schmiede, Schneider

Polen: Neues aus Polen

https://www.freiheit.org/de/mitteleuropa-und-baltische-staaten/poland-love-juni-0

Das Thema des Monats in Polen ist der neue EU-Migrationspakt, gegen den die polnische Regierung wieder einmal protestiert. Nun ist Jarosław Kaczyński als einziger stellvertretender Ministerpräsident in die Regierung zurückgekehrt, um die geschwächte Position der PiS vor den Wahlen zu festigen. Anfang Juni protestierten Hunderttausende Menschen gegen die PiS, nachdem die Regierung eine umstrittene Kommission zur Untersuchung des russischen Einflusses in der Politik eingesetzt hatte.
Viele von ihnen starben, weil die Tierärzte ihnen nicht helfen konnten.