Dein Suchergebnis zum Thema: Kreis

Projekt D115 Einheitliche Behördenrufnummer: Für eine bürgernahe Verwaltung – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/projekt-d115-einheitliche-behoerdenrufnummer-fuer-eine-buergernahe-verwaltung/

Rede von Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble anläßlich der Freischaltung der Einheitlichen Behördenrufnummer (Es gilt das gesprochene Wort.) Verwaltung ist entgegen manchem Vorurteil ein dynamischer Prozess. Sie reagiert auf eine Welt, die sich zunehmend schneller verändert. Zu dieser Dynamik gehört heute vor allem, dass Verwaltung auf die Herausforderungen reagieren muss, die eine immer …
So hat Köln in den letzten Monaten neue Städte und Kreise

„Die CSU ist nicht kopierbar“ – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/die-csu-ist-nicht-kopierbar/

Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung SZ: Welche Bedeutung hatte Franz Josef Strauß für die Union. War er der ewige Stachel im Fleisch der CDU? Schäuble: Natürlich war Strauß eine Herausforderung für die CDU. Dieses Kraftvolle hat den Leuten gefallen, auch denen jenseits der bayerischen Grenzen. Nicht umsonst gab es diese Pilgerzüge der CDU au …
Sie schafft die Quadratur des Kreises und vereint die

Der Bundesfinanzminister im DLF-Interview zur europäischen Bankenaufsicht – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/der-bundesfinanzminister-im-dlf-interview-zur-europaeischen-bankenaufsicht/

Wolfgang Schäuble im Gespräch mit Christiane Kaess Christiane Kaess: In den letzten Tagen war es etwas ruhiger geworden um das Thema Euro- und Schuldenkrise. In dieser Woche wird es wohl wieder an die Spitze der politischen Agenda zurückkehren. Am Donnerstag will der Rat der Europäischen Zentralbank über den weiteren Ankauf von Staatsanleihen kriselnder Euro-Staaten beraten. Mittlerweile gi …
Wir haben ja das damals im Kreise der Finanzminister

Kritische Phase ist noch nicht vorbei – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/kritische-phase-ist-noch-nicht-vorbei/

Dr. Wolfgang Schäuble im Interview mit dem Wall Street Journal Von ANDREAS KIßLER, MARCUS WALKER und WILLIAM BOSTON Wall Street Journal Deutschland: Manche Leute sagen, die heißeste Phase der Eurokrise ist vorbei und jetzt bleiben chronische Probleme. Aber die ganz große Gefahr ist nicht mehr da. Was ist Ihre Meinung? Schäuble: Wir haben zwar Anzeichen dafür, dass der Weg, den wir ein …
Vielleicht müssen wir auch im Kreise der Partner darüber

„Die Pandemie ist eine große Chance“ – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/die-pandemie-ist-eine-grosse-chance/

Neue Westfälische, 20.08.2020 Seinen Urlaub hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) in Schleswig-Holstein verbracht. Gut erholt und mit dem gelassenen Blick des erfahrenen Politikers gibt er an seinem ersten Arbeitstag nach der Sommerfrische unserer Zeitung ein Interview. Herr Präsident, wie ist unsere Demokratie unterwegs? Haben wir Diskussions- und Erneuerungsbedarf? WOLFGAN …
Selbst in Kreisen von Polizei und Justiz hat sich diese

Rede des Bundesfinanzministers auf dem Kongress „Rohstoffhandel – Brauchen wir mehr Regulierung?“ – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/rede-des-bundesfinanzministers-auf-dem-kongress-rohstoffhandel-brauchen-wir-mehr-regulierung/

Rede in Berlin Vielen Dank Frau Welty, Klaus-Peter Flosbach hat es präzise beschrieben und zwar in der ganzen Komplexität. Wir haben natürlich bedeutende Veränderungen auf den Rohstoffmärkten. Wir haben eine Verschiebung des Gleichgewichts zwischen Angebot und Nachfrage in den letzten Jahren beobachtet, aus einer Reihe von Gründen, die auch der Fraktionsvorsitzende schon ganz am Anfang d …
Und weil dies so ist, haben wir im Kreise der G20-Finanzminister

Finanzpolitische Solidität ist nicht das Gegenteil von Wachstum, sondern eine Voraussetzung dafür. – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/finanzpolitische-soliditaet-ist-nicht-das-gegenteil-von-wachstum-sondern-eine-voraussetzung-dafuer/

Rede bei der Abschlussdebatte zum Haushaltsgesetz 2014 am 27. Juni 2014 im Deutschen Bundestag. „Gegen Ende dieser Haushaltsdebatte möchte ich mich zunächst einmal bei den Mitgliedern des Haushaltsausschusses, vor allem bei der Vorsitzenden, für die bei allem notwendigen Streit gute, kollegiale Zusammenarbeit bedanken. Ich möchte mich auch bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Sekr …
herrscht große internationale Übereinstimmung, auch im Kreise

Der Bund nimmt seinen Teil der Verantwortung wahr – Dr. Wolfgang Schäuble MdB

https://www.wolfgang-schaeuble.de/der-bund-nimmt-seinen-teil-der-verantwortung-wahr/

Dr. Wolfgang Schäuble im Deutschen Bundestag zur Lage der Kommunen Herr Präsident! Meine sehr verehrten Damen und Herren! Die Bundesregierung dankt Ihnen, Herr Präsident, für die Worte, die Sie eben zu der katastrophalen Flut und zu der Situation der Menschen, die wieder von einem solch schrecklichen Ereignis betroffen sind, gesprochen haben. Was Sie gesagt haben, ist die Haltung aller …
Legislaturperiode auch dafür gesorgt, dass sich noch mehr Kreise