Dein Suchergebnis zum Thema: Verbrechen

Buch über Geschichte der Gestapo | Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.brd.nrw.de/ueber-uns/die-bezirksregierung/tag-des-offenen-denkmals/buch-ueber-geschichte-der-gestapo

Anne Lütkes (Regierungspräsidentin von 2010-2017) hat sich intensiv engagiert für die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit ihrer Behörde. Unter anderem hat sie ein Buch ermöglicht, das sich mit der
der Mahn- und Gedenkstätte mit herausgegeben wird, erzählt von der Beteiligung der Gestapo an vielen Verbrechen

Tag der Wissenschaften 2014 – Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow

https://wbgym.de/schulleben/veranstaltungen/tag-der-wissenschaften/2014

Cyberkriminologie – Verbrechen im Netz auf der Spur Martin Eckstein Der Erste Weltkrieg – wer trägt

Tag der Wissenschaften 2016 - Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow

https://wbgym.de/schulleben/veranstaltungen/tag-der-wissenschaften/2016

Herr Rüdiger: Cyberkriminologie-Verbrechen im Netz auf der Spur Was macht den Unterschied zwischen

TdW 2014 - Kurse Details - Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow

https://wbgym.de/schulleben/veranstaltungen/tag-der-wissenschaften/2014/details

Cyberkriminologie – Verbrechen im Netz auf der Spur! Referent/in: Thomas -Gabriel Rüdiger, M.A.

Tag der Wissenschaften 2015 - Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow

https://wbgym.de/schulleben/veranstaltungen/tag-der-wissenschaften/2015

Herr Rüdiger: Cyberkriminologie-Verbrechen im Netz auf der Spur Was macht den Unterschied zwischen

Nur Seiten von wbgym.de anzeigen

Kollaboration oder Widerstand | DSM Bremerhaven

https://www.dsm.museum/ausstellung/ausstellungen/das-andere-sehen/kollaboration-oder-widerstand

Am 17. April 2021 eröffnet die Installation „Das Andere sehen? Der kolonialistische Blick“ im Museumshafen in der Rotunde.
Bilder dieser Verbrechen in Form fotografischer Bilder der kriegerischen Auseinandersetzungen finden

BMFSFJ – Gedenkstättenfahrten

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/ministerium/ausschreibungen-foerderung/foerderrichtlinien/foerderrichtlinien-kinder-und-jugendplan-bund/kinder-und-jugendplan-gedenkstaettenfahrten

Die Aufrechterhaltung der Erinnerungskultur an den Holocaust bei nachfolgenden Generationen ist unerlässlich und ein wichtiges Anliegen der Bundesregierung. Um Jugendlichen und jungen Erwachsenen…
Um Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Lernerfahrung an Gedenkstätten für die Opfer von NS-Verbrechen

BMFSFJ - Kinder- und Jugendschutz

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/kinder-und-jugend/kinder-und-jugendschutz/kinder-und-jugendschutz-86306

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Schutz vor jeder Form von Gewalt. Im Kinder- und Jugendschutz geht es sowohl um Prävention als auch um Intervention.
Kindern und Jugendlichen findet tagtäglich mitten in unserer Gesellschaft statt und ist ein schreckliches Verbrechen

BMFSFJ - LGBTIQ* respektieren, akzeptieren und unterstützen

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/reden-und-interviews/lgbtiq-respektieren-akzeptieren-und-unterstuetzen-198496

In der WELT erschien ein Gastbeitrag, in dem fünf Autor*innen vor einer vermeintlichen „Sexualisierung und Umerziehung“ von Kindern durch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk warnen. Der Text ist ein Frontalangriff gegen LGBTIQ*, erwidert der Queer-Beauftragte der Bundesregierung, Sven Lehmann, in seinem Gastbeitrag.
Jahrzehntelang kamen diese Themen entweder in Verbindung mit Verbrechen oder Krankheiten vor – oder wurden

Nur Seiten von www.bmfsfj.de anzeigen

Stadt Meldorf: Start Meldorfer Krimi-Trail

https://www.stadt-meldorf.de/tourismus-kultur/veranstaltungen/veranstaltungskalender/veranstaltung/start-meldorfer-krimi-trail

Dana MüllerAchtung: Krimi-Fans aufgepasst: In Meldorf ist vor mehr als 100 Jahren ein schreckliches Verbrechen

Stadt Meldorf: Veranstaltungskalender

https://www.stadt-meldorf.de/tourismus-kultur/veranstaltungen/veranstaltungskalender/vergangene/2020

Dana Müller Achtung: Krimi-Fans aufgepasst: In Meldorf ist vor mehr als 100 Jahren ein schreckliches Verbrechen

Stadt Meldorf: Veranstaltungskalender

https://www.stadt-meldorf.de/tourismus-kultur/veranstaltungen/veranstaltungskalender/vergangene/2017

Dana Müller Achtung: Krimi-Fans aufgepasst: In Meldorf ist vor mehr als 100 Jahren ein schreckliches Verbrechen

Stadt Meldorf: Veranstaltungskalender

https://www.stadt-meldorf.de/tourismus-kultur/veranstaltungen/veranstaltungskalender/vergangene/2019

Dana Müller Achtung: Krimi-Fans aufgepasst: In Meldorf ist vor mehr als 100 Jahren ein schreckliches Verbrechen

Nur Seiten von www.stadt-meldorf.de anzeigen

Gerty Simon. Berlin / London – Liebermann-Villa

https://liebermann-villa.de/ausstellungen/gertysimon/

Library in London ist weltweit die älteste Institution zur Dokumentation der NS-Herrschaft und ihrer Verbrechen

Digitalisierung? Selber machen! – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

https://www.gruene.de/artikel/digitalisierung-selber-machen/

Die Zukunft änderst du hier. Auf gruene.de gibt es alle Informationen zu Programm, Personen und Möglichkeiten, bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aktiv zu werden.
Ein Beispiel Die USA sind besonders weit auf dem Feld des predictive policing – der Vorhersage von Verbrechen

Beyond Cannabis - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

https://www.gruene.de/artikel/beyond-cannabis/

Die Drogenpolitik muss endlich zur Kenntnis nehmen: Die Verbotspolitik ist gescheitert. Ein Plädoyer für eine vernünftige Drogenpolitik von Kirsten Kappert-Gonther, Irene Mihalic und Werner Graf.
Ein Staat muss sich fragen, ob er die Kontrolle des Marktes illegalisierter Drogen dem organisierten Verbrechen

Kapitel 6: International zusammenarbeiten - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

https://www.gruene.de/artikel/kapitel-6-international-zusammenarbeiten/

Hier findest Du ausgewählte Projekte des sechsten Kapitels im grünen Bundestagswahlprogramm 2021.
Kriegsverbrecher*innen zur Rechenschaft ziehen: Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Völkermord und Kriegsverbrechen

Mit Sicherheit für den freiheitlichen Rechtsstaat - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

https://www.gruene.de/artikel/mit-sicherheit-fuer-den-freiheitlichen-rechtsstaat/

Für einen Paradigmenwechsel in der Innenpolitik. Ein Debattenbeitrag von Irene Mihalic und Katharina Schulze zum Grundsatzprogramm.
Denn während das Verbrechen bestens digital vernetzt ist, wird im Hinblick auf die Polizei noch diskutiert

Nur Seiten von www.gruene.de anzeigen