Dein Suchergebnis zum Thema: Grammatisches Geschlecht

Sprachführer Vietnamesisch – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Sprachf%C3%BChrer_Vietnamesisch

Die vietnamesische Grammatik ist sehr einfach: Nomen und Adjektive besitzen kein Geschlecht und Verben

Sprachführer Bahasa Melayu – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Sprachf%C3%BChrer_Bahasa_Melayu

Um das Geschlecht explizit anzugeben, werden dem eigentlichen Wort bei Personen prempuan/lelaki (weiblich

Japan – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Japan

, dennoch sind die praktischen Englischkenntnisse eher gering, weil fast alle Schulen mehr Wert auf Grammatik

Istanbul – Reiseführer auf Wikivoyage

https://de.wikivoyage.org/wiki/Istanbul

Traditionell sind die Geschlechter streng getrennt, wobei es in der Frauenabteilung manchmal keine hauptamtlichen

Nur Seiten von de.wikivoyage.org anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Hinweise zum Thema 1.1.1 Substantiv: Genus

https://www.lernnetz24.de/grammatik/regeln/t1.html

Hinweise zum Thema: 1.1.1 Substantiv: Genus
Man erkennt Substantive an den Merkmalen Genus (grammatisches Geschlecht), Numerus (Singular/Plural)

Hinweise zum Thema 1.1.2 Numerus

https://www.lernnetz24.de/grammatik/regeln/t2.html

Hinweise zum Thema: 1.1.2 Numerus
Man erkennt Substantive an den Merkmalen Genus (grammatisches Geschlecht), Numerus (Singular/Plural)

Der Grammatikator: Programmbeschreibung

https://www.lernnetz24.de/grammatik/html/beschreibung.html

Online Grammatik üben mit dem Grammatikator – Programmbeschreibung, Inhalt, Bedienung, Hinweise
ist es beim Englischlernen ein Segen, dass das Englische nicht zwischen natürlichem und grammatischem Geschlecht

Übersicht Wortarten

https://www.lernnetz24.de/grammatik/regeln/wortarten.html

Übersicht: Wortarten mit Erklärungen
Man erkennt Substantive an den Merkmalen Genus (grammatisches Geschlecht), Numerus (Singular/Plural)

Nur Seiten von www.lernnetz24.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Rechte der Kinder – Teil 2

https://www.medienfuerbildung.com/post/rechte-der-kinder-teil-2

„Wichtige Beispiele für Rechte sind: das Recht auf Gleichbehandlung, unabhängig von Religion und Geschlecht
„Wichtige Beispiele für Rechte sind: das Recht auf Gleichbehandlung, unabhängig von Religion und Geschlecht

Die Amsel - Turdus merula

https://www.medienfuerbildung.com/post/die-amsel-turdus-merula

Im Unterschied zu anderen Drosseln unterscheiden sich die Geschlechter deutlich.
Blog: Blog2 Alle Beiträge Lesen Hören Schreiben/Grammatik Mathematik Sachunterricht Sport Wissen

Der Eisvogel - heimischer Vogel

https://www.medienfuerbildung.com/post/der-eisvogel

Pummeliger Edelstein und geschickter Jäger Der Vogel, der wegen seiner Schönheit und Farbenpracht gern als „fliegender Edelstein“ bezeichnet wird, steht für lebendige Flüsse und Auen. Woher der Name des spatzengroßen Eisvogels stammt, ist strittig. Manche leiten ihn vom althochdeutschen „eisan“ für „schillern“ oder „glänzen“ ab. Der Eisvogel eignet sich hervorragend als Indikator für gesunde Gewässer. In stark industrialisierten, dicht bevölkerten Regionen ist er mittlerweile eine ausgesprochene
Alle Beiträge Lesen Hören Schreiben/Grammatik Mathematik Sachunterricht Sport Wissen für Kinder

Nur Seiten von www.medienfuerbildung.com anzeigen
    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

LÜK – 5. Klasse – Deutsch – Grammatikwerkstatt – Westermann

https://www.westermann.de/artikel/978-3-89414-864-5/LUeK-5-Klasse-Deutsch

Wortfelder 6 Wortfamilien 8 Nomen im Singular und im Plural 10 Bestimmte und unbestimmte Artikel 11 Das Geschlecht

Genus - Therapie - Dysgrammatismus - Kopiervorlagen – Westermann

https://www.westermann.de/artikel/978-3-86723-644-7/Genus-Therapie-Dysgrammatismus

Warum Dinge, Personen und Tiere ein bestimmtes grammatisches Geschlecht besitzen, ist nicht immer leicht

Schlagwortregister A - Z – Westermann

https://www.westermann.de/zeitschriften/sekundarstufe/praxis-englisch/schlagwortregister

Übersicht aller Schlagworte im Online-Archiv, alphabetisch von A bis Z, für Fachbeiträge, Unterrichtsvorschläge und Arbeitsblätter.
Geology geopolitics George Floyd German Culture Germany gerunds Geschichte Geschlecht

Nur Seiten von www.westermann.de anzeigen

Was Gendern bringt – und was nicht – quarks.de

https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/was-gendern-bringt-und-was-nicht/

Ob und wie wir gendern sollen, wird von vielen ziemlich emotional diskutiert. Wissenschaftliche Fakten gehen dabei oft unter. Ein Versuch, das zu ändern.
Das generische Maskulinum In Sprachen wie Deutsch, Französisch oder Italienisch hat jedes Nomen ein grammatisches

Was Gendern bringt – und was nicht - quarks.de

https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/was-gendern-bringt-und-was-nicht//

Ob und wie wir gendern sollen, wird von vielen ziemlich emotional diskutiert. Wissenschaftliche Fakten gehen dabei oft unter. Ein Versuch, das zu ändern.
Das generische Maskulinum In Sprachen wie Deutsch, Französisch oder Italienisch hat jedes Nomen ein grammatisches

Quarks Daily Spezial Folge 9 - Geschlechtergerechte Sprache - was bringt Gendern wirklich? - quarks.de

https://www.quarks.de/podcast/quarks-daily-spezial-folge-9-geschlechtergerechte-sprache-was-bringt-gendern-wirklich/

Gendern spaltet. Manche finden es furchtbar, irritierend, unnötig – und tun es als feministische Blasen-Diskussion ab. Andere sagen: Echte Gleichberechtigung können wir nur erreichen, wenn auch unsere Sprache alle Menschen abbildet. Was dabei oft fehlt: wissenschaftliche Fakten.
Es ist eine grammatisch männliche Bezeichnung für alle, sie hat mit dem biologischen Geschlecht – laut

Nur Seiten von www.quarks.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Genusregeln

http://www.mbradtke.de/gr031.htm

Latein
  Genusregeln Allgemeines: Das natürliche Geschlecht hat Vorrang vor dem grammatischen Geschlecht

Deklinationen

http://www.mbradtke.de/gr009.htm

Latein
cas-îs Akk. cas-am cas-âs Abl. cas-â cas-îs   Alle Wörter sind Feminina / beachte das natürliche Geschlecht

Geschichte der Philosophie

http://www.mbradtke.de/ph001.htm

Latein, Philosophie, Stoa, Epikureismus
Von ihnen rühren zum großen Teil die üblichen grammatischen Bezeichnungen.

Nur Seiten von www.mbradtke.de anzeigen
    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden