Dein Suchergebnis zum Thema: Nordmazedonien

UNESCO-Welterbekomitee stärkt Waldschutz in Europa und weltweit | BFN

https://www.bfn.de/pressemitteilungen/unesco-welterbekomitee-staerkt-waldschutz-europa-und-weltweit

Mit der Anerkennung von fünf neuen Weltnaturerbestätten weltweit hat das UNESCO-Welterbekomitee den Schutz der Wälder und ihrer biologischen Vielfalt deutlich gestärkt. Die 44. Sitzung des Komitees endet am 31. Juli 2021.
Europas“ um weitere 15 Teilgebiete in Frankreich, der Schweiz, Polen, Tschechien, Bosnien-Herzegovina und Nordmazedonien

Grünes Band | BFN

https://www.bfn.de/gruenes-band

Im Bereich der ehemaligen Grenze zwischen Ost und West (Eiserner Vorhang) in Europa konnte sich aufgrund der Nutzungsruhe und Abgeschiedenheit über Jahrzehnte ein zusammenhängendes Band von zum Teil wertvollen Biotopen entwickeln, das heutige „Grüne Band“. Das BfN engagiert sich hier seit vielen Jahren und ist als Förderer von verschiedenen nationalen und internationalen Projekten aktiv.
Zudem brachten Nordmazedonien und Serbien ihre Unterstützung für das Grüne Band durch entsprechende Schreiben

Großraubtiere | BFN

https://www.bfn.de/grossraubtiere

Alle Maßnahmen, die ein konfliktarmes Nebeneinander von Mensch und Großraubtier ermöglichen sowie dem Erhalt und langfristigen Überleben dieser Arten dienen, können unter dem Begriff „Management“ zusammengefasst werden. Die Überprüfung der Umsetzung von Managementzielen erfolgt durch ein darauf abgestimmtes Monitoring.
der dinarischen Region aufzustellen: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Montenegro, Nord-Mazedonien

Nur Seiten von www.bfn.de anzeigen

Schlagwortregister A – Z – Westermann

https://www.westermann.de/zeitschriften/sekundarstufe/praxis-geographie/schlagwortregister

Übersicht aller Schlagworte im Online-Archiv, alphabetisch von A bis Z, für Fachbeiträge, Unterrichtsvorschläge und Arbeitsblätter.
Nordatlantik Norddeutschland Nordeuropa Nordfriesische Inseln Nordirland Nordkorea Nordmazedonien

Schlagwortregister A - Z – Westermann

https://www.westermann.de/zeitschriften/sekundarstufe/geographische-rundschau/schlagwortregister

Übersicht aller Schlagworte im Online-Archiv, alphabetisch von A bis Z, für alle Fachbeiträge
Norddeutsches Tiefland Norddeutschland Nordeuropa Nordfriesische Inseln Nordfriesland Nordmazedonien

Nur Seiten von www.westermann.de anzeigen

Online-Anmeldung für Mentorinnen

https://www.cybermentor.de/index.php/anmeldung

Die kostenfreie deutschlandweite Online-Plattform bietet Schülerinnen individuelle Informationen zu MINT, Ausbildung und Studium durch eine persönliche Online-Ansprechpartnerin.
Mongolei Montenegro Mosambik Myanmar Namibia Nauru Nepal Neuseeland Nicaragua Niederlande Niger Nigeria Nordmazedonien

Online-Anmeldung für Schülerinnen

https://www.cybermentor.de/index.php/anmeldung-me

Die kostenfreie deutschlandweite Online-Plattform bietet Schülerinnen individuelle Informationen zu MINT, Ausbildung und Studium durch eine persönliche Online-Ansprechpartnerin.
Mongolei Montenegro Mosambik Myanmar Namibia Nauru Nepal Neuseeland Nicaragua Niederlande Niger Nigeria Nordmazedonien

Nur Seiten von www.cybermentor.de anzeigen

Schutzgebiete | umwelt. hessen.de

https://umwelt.hessen.de/Naturschutz/Schutzgebiete

Schutzgebiete in Natur- und Landschaftsschutz sind Gebiete, die durch öffentliches Recht geschützt sind und deren Schutzgüter Bestandteile der Natur oder Landschaft sind.
Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Deutschland, Italien, Kroatien, Tschechien, Nordmazedonien

Schutzgebiete | umwelt. hessen.de

https://umwelt.hessen.de/naturschutz/schutzgebiete

Schutzgebiete in Natur- und Landschaftsschutz sind Gebiete, die durch öffentliches Recht geschützt sind und deren Schutzgüter Bestandteile der Natur oder Landschaft sind.
Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Deutschland, Italien, Kroatien, Tschechien, Nordmazedonien

Nur Seiten von umwelt.hessen.de anzeigen

„Europa ist unsere Zukunft“

https://olaf-scholz.spd.de/aktuelles/detail/news/europa-ist-unsere-zukunft-1/29/08/2022/

Die Zeitenwende, die Bundeskanzler Olaf Scholz mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine im Februar 2022 konstatiert hat, hat auch erhebliche Folgen für Europa und die Europäische Union. In einer Rede an der Prager Karls-Universität definiert der Bundeskanzler diese Anforderungen und beschreibt sein Ziel einer geopolitischen Europäischen Union, die sich ihren Herausforderungen stellt – nach innen wie nach außen. Die Rede im Wortlaut.
Und Portugal blickt anders auf die Herausforderungen der Welt als Nordmazedonien.