Dein Suchergebnis zum Thema: Medici

Staatssekretärin Mayer überreicht Urkunden an beste Buchhandlungen Österreichs 2020 « Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

https://www.buecher.at/staatssekretaerin-mayer-ueberreicht-urkunden-an-beste-buchhandlungen-oesterreichs-2020/

Stellvertretend für alle mit dem Österreichischen Buchhandlungspreis 2020 prämierten Buchhandlungen hat Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer am 22. Oktober die Auszeichnungen an die zwei Wiener Buchhandlungen Lerchenfeld und Löwenherz, im Beisein von Alexander Potyka, Vorsitzender des Öste
Salzburg) und die Wagner’sche Universitätsbuchhandlung Medici

    Kategorien:
  • International
Seite melden

Österreichischer Buchhandlungspreis: Die besten Buchhandlungen 2020 « Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

https://www.buecher.at/oesterreichischer-buchhandlungspreis-die-besten-buchhandlungen-2020/

Zum Welttag des Buches, 23. April: Eine unabhängige Jury hat die fünf besten Buchhandlungen 2020 gewählt. Der Österreichische Buchhandlungspreis wird vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) und dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels (HVB) gemeinsam v
Saalfelden • Wagner’sche Universitätsbuchhandlung Medici

    Kategorien:
  • International
Seite melden

Anzeiger 7/8/2021 – Buchstäblich in neue Welten abtauchen « Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

https://www.buecher.at/anzeiger-7-8-2021-buchstaeblich-in-neue-welten-abtauchen/

Neu interpretierte Klassiker, sehnsüchtig erwartete Fortsetzungen und hochwertige Bilderbücher: Vielfältig-bunte Neuerscheinungen im Kinder- und Jugendbuchbereich. Text: Hannah Lea Jutz Kinder- und Jugendbücher werden seit Beginn der Pandemie verstärkt gekauft. Die Bedeutung des analogen L
Jahres läuft die Buchhandlung unter dem Dach der Medici

    Kategorien:
  • International
Seite melden

Anzeiger 5/2020 – Aus Rache in Salzburg begraben sein « Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

https://www.buecher.at/anzeiger-5-2020-aus-rache-in-salzburg-begraben-sein/

Erich Wolfgang Skwara schätzt das Schöne, liebt die feine (italienische) Lebensart, bewundert außergewöhnliche Menschen und sucht nach Gräbern berühmter Autoren. Zwei Bücher und seine Tagebücher will er noch fertigstellen, dann kann ein Friedhof in Salzburg kommen. Interview: Erich Klein E
lebe ja nicht im heutigen Florenz, ich lebe mit den Medici

    Kategorien:
  • International
Seite melden