Dein Suchergebnis zum Thema: Beschleunigung

Bundesregierung stellt Deutschlands Beitrag für die Beschleunigung

https://www.bmz.de/de/aktuelles/aktuelle-meldungen/beitrag-bundesregierung-beschleunigung-globale-energiewende-195368

Über 120 Staaten haben sich bereits zu Beginn der Weltklimakonferenz (COP) in Dubai in einer gemeinsamen Erklärung dazu bekannt, die weltweite Kapazität erneuerbarer Energien bis 2030 zu verdreifachen und die Energieeffizienzverbesserungsrate zu verdoppeln.
Bundesregierung stellt Deutschlands Beitrag für die Beschleunigung

Deutschland hat sich als verlässlicher Partner der Entwicklungsländer bewiesen | BMZ

https://www.bmz.de/de/aktuelles/aktuelle-meldungen/cop27-deutschland-verlaesslicher-partner-der-entwicklungslaender-128968

Heute ist die 27. Weltklimakonferenz (COP27) in Sharm El-Sheikh zu Ende gegangen. Als „Team Deutschland“ hat sich die Bundesregierung sowohl im Rahmen der Verhandlungen, als auch durch konkrete Initiativen und Partnerschaften, für mehr Ambition bei der Eindämmung der Klimakrise sowie für mehr Solidarität mit den Staaten, die am stärksten von den Auswirkungen der Klimakrise betroffen sind, eingesetzt.
haben uns nicht nur in den Verhandlungen für die Beschleunigung

Digitalisierung | BMZ

https://www.bmz.de/de/themen/digitalisierung

Das Bundesentwicklungsministerium (BMZ) setzt sich für eine internationale Digitalpolitik ein, die auf europäischen Standards und den universellen Menschenrechten basiert. Ziel der deutschen Politik ist, dass die Partnerländer in ein weltweit offenes, sicheres und inklusives Internet und in faire Datenmärkte eingebunden werden.
Umgestaltung des Bildungs- und Gesundheitswesens bis hin zur Beschleunigung

Afrikanische Lösungen für globale Herausforderungen | BMZ

https://www.bmz.de/de/aktuelles/aktuelle-meldungen/afrikanischer-klimagipfel-in-nairobi-174352

Morgen beginnt auf Einladung Kenias der Afrikanische Klimagipfel in Nairobi. Auch Deutschland ist zur Konferenz eingeladen und wird vertreten durch die Parlamentarische Staatssekretärin im Entwicklungsministerium Dr. Bärbel Kofler und die Staatssekretärin und Sonderbeauftragte für internationale Klimapolitik, Jennifer Morgan.
Dazu brauchen wir eine deutliche Beschleunigung des

Deutschland und Weltbank treiben Engagement beim Aufbau sozialer Sicherungssysteme voran | BMZ

https://www.bmz.de/de/aktuelles/aktuelle-meldungen/deutschland-weltbank-ausbau-soziale-sicherungssysteme-156870

Soziale Sicherung ist Krisenabsicherung und -prävention zugleich – und eine gute Investition in Entwicklung. Dennoch haben rund 4 Milliarden Menschen immer noch keinen Zugang zu sozialer Sicherung. Gemeinsam mit der Weltbank intensiviert das Entwicklungsministerium das internationale Engagement beim Aus- und Aufbau sozialer Sicherungssysteme.
US-Dollar unterstützt die Weltbank Regierungen bei der Beschleunigung

Zeitenwende und Globaler Süden – Auswirkungen auf die internationale Zusammenarbeit | BMZ

https://www.bmz.de/de/aktuelles/reden/ministerin-svenja-schulze/220908-rede-schulze-spd-fraktion-im-dialog-121252

Olaf Scholz hat am 27. Februar wahrlich einen Anstoß gegeben. In seiner Regierungserklärung nur wenige Tage nach Putins Angriff auf die Ukraine sprach er von einer Zeitenwende – und diese erleben wir nun in vielerlei Hinsicht.
Die sozialen Herausforderungen, die mit der Beschleunigung

Weltklimakonferenz (COP28) in Dubai | BMZ

https://www.bmz.de/de/themen/klimawandel-und-entwicklung/cop

Vom 30. November bis 13. Dezember 2023 trafen sich die Vertragsstaaten der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, zu ihrer 28. Konferenz (COP28). Das Bundesentwicklungsministerium (BMZ) vertrat die deutsche Regierung bei vielen Verhandlungsthemen und richtete auf der Weltklimakonferenz gemeinsam mit Partnern Veranstaltungen aus.
Bundesregierung stellt Deutschlands Beitrag für die Beschleunigung

Klimawandel und Entwicklung | BMZ

https://www.bmz.de/de/themen/klimawandel-und-entwicklung

Klima und Entwicklung sind untrennbar verbunden. Der Klimawandel hat bereits schlimme Folgen für den Menschen und seine Umwelt, besonders in Entwicklungsländern. Wenn es uns gelingt, die Erderwärmung zu beschränken und uns weltweit an den Klimawandel anzupassen, können wir unkontrollierbare Folgen für unseren Planeten verhindern und schaffen gleichzeitig neue Entwicklungschancen.
Bundesregierung stellt Deutschlands Beitrag für die Beschleunigung

Reisen | BMZ

https://www.bmz.de/de/aktuelles/reisen

Hier finden Sie Informationen über Reisen von Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze und Reisen der Parlamentarischen Staatssekretäre Bärbel Kofler und Niels Annen sowie des Staatssekretärs Jochen Flasbarth.
Bundesregierung stellt Deutschlands Beitrag für die Beschleunigung