FINNs Schokokuchen

 Hallo!                             

Hier erfährst du, wie man den leckersten Schokoladenkuchen der Welt backt! Ich habe den Kuchen gemeinsam mit Lotte schon bis auf das letzte Stück verputzt, hihi. Er ist einfach soooo lecker! Wir wünschen Dir viel Spaß beim Backen und Guten Appetit!

Euer FINN

 

 

Das brauchst du:
» 4 Eier
» 200 Gramm weiche Butter
» 200 Gramm Mehl
» 1 Päckchen Vanillezucker und 1/2 Päckchen Backpulver
» 2 Esslöffel Kakao und etwas Milch
» Kuvertüre Zartbitter (für den Guss) und für extra viel Schokolade: Kuvertüre Vollmilch und weiße Schokolade (für den Teig)
» Zur Dekoration: Smarties, Gummibärchen, Kerzen und alles, was dir sonst noch einfällt
Bitte backe immer zusammen mit einem Erwachsenen!

 

Schritt 1:

Schnappe dir eine Schüssel und schlage die Eier darin auf.

Schritt 2: 

Schlage die Eier mit einem Handrührgerät schaumig.

Schritt 3:

Jetzt musst du die Butter schmelzen. Sei vorsichtig im Umgang mit dem Herd und bitte einen Erwachsenen um Hilfe.

Schritt 4:

Füge die Butter hinzu.

Schritt 5:

Jetzt kommt der Zucker in die Schüssel. Danach verquirlst du alles mit einem Handrührgerät für mindestens 3 Minuten.

Schritt 6: 

Nun kommt das Mehl hinzu.

Schritt 7:

Vanillezucker und Backpulver dürfen jetzt auch zu den Zutaten.

Schritt 8: 

Gebe 2 Esslöffel Kakao hinzu.

Schritt 9: 

Schütte ein wenig Milch in die Schüssel. Verrühre dann die Zutaten mit einem Handrührgerät zu einem flüssigen Teig.

Schritt 10: 

Für FINN kann ein Geburtstagskuchen gar nicht schokoladig genug sein! Wenn dein Kuchen auch nach extra viel Schokolade schmecken soll, schneide die Kuvertüre Vollmilch und weiße Schokolade zu kleinen Stücken. Sei vorsichtig mit dem Messer und lasse dir von einem Erwachsenen helfen.

Schritt 11:

Verrühre die Schokoladenstückchen mit einem Schneebesen oder einem Löffel in den Teig.

Schritt 12: 

Hole dir eine Backform und streiche sie mit weicher Butter aus. Auf diese Weise kannst du den fertigen Kuchen einfacher und schneller aus der Backform holen.

Schritt 13:

Fülle den Teig in die Backform.

Schritt 14: 

Juhu, fast fertig! Der Kuchen kommt nun in den vorgeheizten Ofen und wird circa 45 Minuten bei 190 Grad im Ofen gebacken.

Schritt 15: 

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, kannst du die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und anschließend auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Schritt 16: 

Jetzt kannst du den Kuchen so dekorieren, wie es dir am besten gefällt! FINN hat sich für bunte Smarties und Gummibärchen entschieden und sie auf dem Kuchen verteilt. Natürlich dürfen auch die Kerzen in Form einer 10 nicht fehlen, weil die Kindersuchmaschine 10. Geburtstag feiert!