Dein Suchergebnis zum Thema: Zürich

Literatur zum Artenschutz

https://www.wildbienen.info/artenschutz/literatur_zum_artenschutz.php

Reich bebildertes Wildbienen-Portal mit umfangreichen Informationen zu Systematik, Lebensweise, Blütenbesuch und Schutz.
Zürich, Bristol-Stiftung; Bern, Stuttgart, Wien, Haupt. 162 S.

Feldtagebuch: 3. August 2016

https://www.wildbienen.info/forschung/beobachtung20160803.php

Reich bebildertes Wildbienen-Portal mit umfangreichen Informationen zu Systematik, Lebensweise, Blütenbesuch und Schutz.
August 2016 Frau Helena Rupp Grau hat einen aktuellen Nachweis in Zürich als Kommentar zu meinem Video

Gegenspieler: Stylopidae

https://www.wildbienen.info/gegenspieler/stylopidae.php

Reich bebildertes Wildbienen-Portal mit umfangreichen Informationen zu Systematik, Lebensweise, Blütenbesuch und Schutz.
.- S. 285-288 in: Grzimeks Tierleben, Bd. 2, Insekten, Zürich (Kindler).

Feldtagebuch: 26. Mai 2007

https://www.wildbienen.info/forschung/beobachtung20070526.php

Reich bebildertes Wildbienen-Portal mit umfangreichen Informationen zu Systematik, Lebensweise, Blütenbesuch und Schutz.
Autoren liefern allerdings kein Foto des Sekretsammelns, obwohl sie diese Tätigkeit im Botanischen Garten Zürich

Nur Seiten von www.wildbienen.info anzeigen

#stadtsache

https://www.stadtsache.de/team.php

#stadtsache macht das Entdecken leicht. In der App gibt es Fragen, die den Blick auf die Stadt schärfen. Mit einem Klick kann man die eigenen Fundsachen den Aufgaben zuordnen. Nach und nach entstehen spannende Sammlungen, bei denen jeder mitmachen kann. Die Stadt wird wahrgenommen, kategorisiert und neu gesehen.
Pro­totypen – dar­un­ter für BMW, VW, IWC, Schwei­zer Football League, Sportver­ei­ne wie Gras­shop­pers Zürich

Die Linie ist eine Kraft – Kulturstiftung

https://www.kulturstiftung.de/die-linie-ist-eine-kraft/

Henry van de Velde: vom Jugendstil zum Bauhaus
Antwerpen geboren, 1957 starb er nach einem langen arbeitsreichen und kreativen Leben hochbetagt in Zürich

Anhaltische Münzen und Medaillen - Kulturstiftung

https://www.kulturstiftung.de/produkt/anhaltische-muenzen-und-medaillen/

Anschrift der geförderten Einrichtung: Museum für Stadtgeschichte Dessau Wolfgangstraße 13 06844 Dessau
Osnabrücker Fritz-Rudolf Künker konnten diese anhaltischen Münzen und Medaillen auf einer Auktion in Zürich

Werke von Hans Arp - Kulturstiftung

https://www.kulturstiftung.de/produkt/werke-von-hans-arp/

Anschrift der geförderten Einrichtung: Arp-Museum Bahnhof Rolandseck 53424 Remagen
In den zwanziger und dreißiger Jahren wirkte er maßgeblich an Dada in Zürich und dem Surrealismus in

Henry van de Velde: Die Sammlung Reuter - Kulturstiftung

https://www.kulturstiftung.de/produkt/henry-van-de-velde-sammlung-reuter/

Anschrift der geförderten Einrichtung: Klassik Stiftung Weimar Burgplatz 4 99423 Weimar
Van de Velde schuf bis zu seinem Tod (Zürich, 1957) ein beeindruckendes Gesamtwerk.

Nur Seiten von www.kulturstiftung.de anzeigen

Claudia Engeler 2009

https://www.gotha.de/leben-in-gotha/buergerengagement-ehrenamt-projekte/kurd-lasswitz-stipendium/claudia-engeler-2009.html

2001 mit ihrer Geschichte „Einwerfen“ bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb der Suchtpräventionsstelle Zürich

Sonja Ruf 2014

https://www.gotha.de/leben-in-gotha/buergerengagement-ehrenamt-projekte/kurd-lasswitz-stipendium/sonja-ruf-2014.html

Herbst ohne Blätter“ – Spectrum Verlag/Fellbach (1990), „Evas ungewaschene Kinder“ – Nagel und Kimche/Zürich

Sonja Ruf 2014

https://www.gotha.de/leben-in-gotha/buergerengagement-ehrenamt-projekte/kurd-lasswitz-stipendium/sonja-ruf-2014/browse/4.html

Herbst ohne Blätter“ – Spectrum Verlag/Fellbach (1990), „Evas ungewaschene Kinder“ – Nagel und Kimche/Zürich

Sonja Ruf 2014

https://www.gotha.de/leben-in-gotha/buergerengagement-ehrenamt-projekte/kurd-lasswitz-stipendium/sonja-ruf-2014/browse/5.html

Herbst ohne Blätter“ – Spectrum Verlag/Fellbach (1990), „Evas ungewaschene Kinder“ – Nagel und Kimche/Zürich

Nur Seiten von www.gotha.de anzeigen

Natürlich digital! Nachhaltigkeit – auch digital! – jfc Medienzentrum

https://www.jfc.info/natuerlich-digital-nachhaltigkeit-auch-digital/

Wenn von Nachhaltigkeit gesprochen wird, dann denken wir zunächst an die ökologischen Aspekte des Themas, an Klimaschutz, Energiewende und umwelt- und sozialverträglich hergestellte Produkte. Aber auch in der digitalen Welt ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Faktor. Was steckt dahinter? Unter Digitaler Nachhaltigkeit versteht man aber nicht etwa Methoden, wie Handy, Laptop etc.
Nachhaltigkeit: Eine Definition Marcus Dapp lehrt seit über 10 Jahren Digitale Nachhaltigkeit an der ETH Zürich

Positionspapier zur Weiterentwicklung der KMK-Strategie >Bildung in der digitalen Welt – jfc Medienzentrum

https://www.jfc.info/positionspapier-zur-weiterentwicklung-der-kmk-strategie-bildung-in-der-digitalen-welt/

Jetzt unterzeichnen! Am 7. Oktober 2021 (Bonn/Berlin) hat die «Ständige wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK)» eine Stellungnahme «zur Weiterentwicklung der KMK-Strategie ‹Bildung in der digitalen Welt›» (2016) veröffentlicht. Mit der Einrichtung der «Ständigen wissenschaftlichen Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK)» war und ist der Anspruch verbunden, Erkenntnisse der Bildungsforschung systematisch in die Arbeit der KMK einfliessen
Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) herausgegeben und von der Pädagogische Hochschule Zürich

Nur Seiten von www.jfc.info anzeigen

Bremer Reisen in der Vergangenheit

https://www.bremen.de/leben-in-bremen/reisen-vergangenheit

Ob Camping in Lankenau oder Zugfahrten nach Italien: Die Bremer*innen reisten schon früher gerne und viel. Mehr dazu erfahrt ihr hier.
Roland 1951 in Betrieb genommen wurde, konnten die Bremer*innen nun bequem den Süden Deutschlands, Zürich

Raumfahrt persönlich

https://www.bremen.de/wissenschaft/raumfahrt-persoenlich

Unterhaltsame Interviews mit Bremer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die im Feld der Raumfahrt forschen. Lernen Sie sie kennen!
Welche drei Eigenschaften er als persönliche Erfolgsformel hat, warum ihn sein Werdegang von Zürich nach

Wissenschaft Persönlich: Daniel Pika

https://www.bremen.de/wissenschaft/wissenschaft-persoenlich/wissenschaft-persoenlich-daniel-pika

In Wissenschaft persönlich stehen Bremer Wissenschaftler Rede und Antwort und erzählen von ihren Berufen.
bin gebürtiger Zürcher und habe nach meinem Studium in Maschinenbau und Verfahrenstechnik an der ETH Zürich

Wissenschaft Persönlich: Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Karpuschewski

https://www.bremen.de/wissenschaft/wissenschaft-persoenlich/wissenschaft-persoenlich-bernhard-karpuschewski

In Wissenschaft persönlich stehen Bremer WissenschaftlerInnen Rede und Antwort und erzählen von ihren Berufen.
nationale und internationale Konkurrenzfähigkeit erwartet, aber im Vergleich zur TU München, der ETH Zürich

Nur Seiten von www.bremen.de anzeigen

Konrad Zuses Z1 – Z4: Computergeschichte

https://www.homecomputermuseum.de/historie/konrad-zuses-z1-z4/

Er verkaufte das Gerät dann an die eidgenössische technische Hochschule in Zürich, wo er einige Jahre

Hohner: Computergeschichte

https://www.homecomputermuseum.de/historie/mittlere-datentechnik/hohner/

Hohner arbeitete dabei mit der Firma Ruf International AG aus Zürich zusammen, die die Geräte unter eigenem

Ruf: Computergeschichte

https://www.homecomputermuseum.de/historie/mittlere-datentechnik/ruf/

Niederlassungen unter eigenem Namen gab es in der Schweiz (Zürich, Basel, Bern, Lausanne, Lugano und

Nur Seiten von www.homecomputermuseum.de anzeigen

DaZ – Online-Training zu Phonetik/Aussprache – Niedersächsischer Bildungsserver

https://www.nibis.de/daz---online-training-zu-phonetikaussprache_14823

Dieses online-Material richtet sich an Lernende ab dem Sprachniveau A2 sowie Lehrende im Gruppen- und Einzelunterricht.
Langenscheidt Berlin/ München/ Wien/ Zürich/ New York 1998 Zur Verfügung gestellt wurde das Material

Aussprache / Phonetik - Niedersächsischer Bildungsserver

https://www.nibis.de/aussprache--phonetik_14762

Hier finden Sie ein Online-Training zu Phonetik und Aussprache in 10 Lektionen. Es eignet sich für den Einsatz im Sekundarbereich (auch Einzelunterricht) und für Schüler*innen ab der Niveaustufe A2
Langenscheidt Berlin/ München/ Wien/ Zürich/ New York 1998 Bereitgestellt von: Beratung für Sprachbildung

Begegnung mit Geschichte im Comic und in Graphic Novels - Niedersächsischer Bildungsserver

https://www.nibis.de/begegnung-mit-geschichte-im-comic-und-in-graphic-novels_11618

Zack! Bum! Peng! Comics haben mehr zu bieten als quakige Enten und patente Mäuse. Und selbst die werden immer wieder zu Protagonisten historischer und politischer Geschichten.
Gasser, Neue Züricher Zeitung, 2019.

Nur Seiten von www.nibis.de anzeigen