Dein Suchergebnis zum Thema: Verbrechen

Katholische Religionslehre/Ethik – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Katholische_Religionslehre/Ethik

Diese Seite behandelt „Ethik“ als Bestandteil des katholischen Religionsunterrichtes. Der griechische Begriff „Ethik“, wie ihn beispielsweise Aristoteles (384-322) verwendet ist gleichbedeutend mit dem lateinischen Begriff „mores“, wie zum Beispiel bei Cicero (108-48) Es geht darum, über Gut und Böse vernünftig zu reden. Moral wird zur Moraltheologie, wenn außer Argumenten der Vernunft auch die Offenbarungsschriften des Christentums – die hebräische und die griechische Bibel – und die Lehrentscheidungen der Kirche als Quellen der Wahrheitserkenntnis einbezogen werden.
verschiedenen Ordnungswidrigkeiten, Vergehen und Verbrechen

Aeneis – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Aeneis

Die Aeneis ist ein Epos von Vergil, das zum römischen Nationalepos wurde. Es handelt auf der Grundlage früherer Darstellungen von der Flucht des Aeneas nach dem Fall Trojas und seiner Mission, in Italien ein neues Reich zu begründen.
Sie hat mit Homers Odyssee die Irrfahrten des Helden gemeinsam, mit Homers Ilias die Kämpfe.
dich jetzt, Pallas sühnt jetzt mit deinem Blut die Verbrechen

Krisenjahr 1923/Hitlerputsch – ZUM-Unterrichten

https://unterrichten.zum.de/wiki/Krisenjahr_1923/Hitlerputsch

Das Deutsche Reich schien 1923 vor dem Zerfall zu stehen. Nur in Bayern schien die Lage verhältnismäßig ruhig und es sah sich als Ordnungszelle. Am 30.10.1923 stimmte Hitler seine Anhänger und Gefolgsleute im Zirkus Krone in München auf einen baldigen Putsch gegen die bayrische Regierung ein. Eine Gelegenheit bot sich am 8.11.1923, als sich die Prominenz aus allen nationalistischen Lagern im Bürgerbräukeller traf. Er stürmte die Versammlung und schoss in die Decke, um sich Gehör für seine Rede zu verschaffen. Die bayerische Regierung wurde verhaftet und sollte sich den Putschisten anschließen.
Die Regierung der November-verbrecher in Berlin ist