Dein Suchergebnis zum Thema: Kassettenrekorder

Theremin-Konzert mit Robert Meyer – Historisch-Technisches Museum Peenemünde

https://museum-peenemuende.de/veranstaltung/theremin-konzert-mit-robert-meyer/

Am 21. Juli 2019 finden im Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) um 11:00 Uhr und 13:00 Uhr zwei Theremin-Konzerte mit Robert Meyer in der ehemaligen Turbinenhalle des Peenemünder Kraftwerkes statt. Die Konzerte sind Teil des Rahmenprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „Wettlauf zum Mond“ anlässlich des 50. Jahrestages der ersten Mondlandung. Am 21.07.1969 betraten Neil Armstrong und Buzz […]
Aldrin spielte auf einem Kassettenrekorder den Song “Fly me to the moon” in der Version von Frank Sinatra

Tag des offenen Denkmals 2019 - Historisch-Technisches Museum Peenemünde

https://museum-peenemuende.de/veranstaltung/tag-des-offenen-denkmals-2017/

Am 8. September 2019 findet europaweit der Tag des offenen Denkmals statt. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur” werden Kultur- und Geschichtsinteressierten bei Führungen, Präsentationen und Ausstellungen von Fachleuten spannende Details aus der Geschichte verschiedener Denkmale vermittelt. Auch im Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) erwartet Besucher an diesem Tag ein interessantes Programm zur Geschichte […]
Aldrin spielte auf einem Kassettenrekorder den Song “Fly me to the moon” in der Version von Frank Sinatra

Mondlandung Archive - Historisch-Technisches Museum Peenemünde

https://museum-peenemuende.de/tag/mondlandung/

Aldrin spielte auf einem Kassettenrekorder den Song “Fly me to the moon” in der Version von Frank Sinatra

21.07.2019 - Historisch-Technisches Museum Peenemünde

https://museum-peenemuende.de/21-07-2019/

Theremin-Konzert mit Robert Meyer im Historisch-Technischen Museum Peenemünde Am 21. Juli 2019 finden im Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) um 11:00 Uhr und 13:00 Uhr zwei Theremin-Konzerte mit Robert Meyer in der ehemaligen Turbinenhalle des Peenemünder Kraftwerkes statt. Die Konzerte sind Teil des Rahmenprogramms zur aktuellen Sonderausstellung „Wettlauf zum Mond“ anlässlich des 50. Jahrestages der ersten […]
Aldrin spielte auf einem Kassettenrekorder den Song “Fly me to the moon” in der Version von Frank Sinatra

Nur Seiten von museum-peenemuende.de anzeigen

Frame-Methodendatenbank – kinderrechte.de

https://www.kinderrechte.de/iframe-methodendatenbank/?tx_igmethoden_methoden%5Bmethoden%5D=255&tx_igmethoden_methoden%5Baction%5D=show&tx_igmethoden_methoden%5Bcontroller%5D=Methoden&cHash=f654829f3dbc11fe28d90f6b1dfbea92


2 Personal: Moderator/in Benötogtes Material: Für die Grundform: Pro Kleingruppe einen Kassettenrekorder

Methodendatenbank - kinderrechte.de

https://www.kinderrechte.de/praxis/methodendatenbank/methodendatenbank/?tx_igmethoden_methoden%5Bmethoden%5D=308&tx_igmethoden_methoden%5Baction%5D=show&tx_igmethoden_methoden%5Bcontroller%5D=Methoden&cHash=a09df13111d8ac151fa679f52cbb4968

Welche Methoden sind nützlich, um mit Kindern zu Kinderrechten zu arbeiten? Wie kann ich Kinder dabei unmittelbar beteiligen und Inhalte spielerisch vermitteln? Die Methodendatenbank des Deutschen Kinderhilfswerkes bietet Ihnen einen Überblick über Spiele und Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dabei können Methoden inhaltlich geordnet oder z.B. nach Alterszielgruppe, Gruppengröße, Vorbereitungsaufwand oder allgemeinen Zielen recherchiert werden. Die Methoden sind so aufbereitet, dass sie sich leicht in der Praxis umsetzen lassen.
2 Personal: Moderator/in Benötogtes Material: Für die Grundform: Pro Kleingruppe einen Kassettenrekorder

Methodendatenbank - kinderrechte.de

https://www.kinderrechte.de/praxis/methodendatenbank/methodendatenbank/?tx_igmethoden_methoden%5Bmethoden%5D=255&tx_igmethoden_methoden%5Baction%5D=show&tx_igmethoden_methoden%5Bcontroller%5D=Methoden&cHash=2b18a91f3d73d4bb92780385cedd22ab

Welche Methoden sind nützlich, um mit Kindern zu Kinderrechten zu arbeiten? Wie kann ich Kinder dabei unmittelbar beteiligen und Inhalte spielerisch vermitteln? Die Methodendatenbank des Deutschen Kinderhilfswerkes bietet Ihnen einen Überblick über Spiele und Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dabei können Methoden inhaltlich geordnet oder z.B. nach Alterszielgruppe, Gruppengröße, Vorbereitungsaufwand oder allgemeinen Zielen recherchiert werden. Die Methoden sind so aufbereitet, dass sie sich leicht in der Praxis umsetzen lassen.
2 Personal: Moderator/in Benötogtes Material: Für die Grundform: Pro Kleingruppe einen Kassettenrekorder

Nur Seiten von www.kinderrechte.de anzeigen

HKW | Copyleft or Copywrong? Part 2

https://www.hkw.de/de/programm/projekte/veranstaltung/p_143119.php

16h: Challenged by Sampling. Concepts and Ethics of Quotation Lionel Bentley (Jurist, University of Cambridge, Ko-Direktor von CIPIL), Tonya Evans (Juristin, University of New Hampshire; Performance-Dichterin), Eberhard Ortland (Philosoph, Westfälische Wilhelms-Universität Münster) moderiert von Heiko Hoffmann (Musikexperte, Beatport) Seit über 20 Jahren streiten sich Kraftwerk und Hiphop-Produzent Moses Pelham über ein Sample – mittlerweile vor dem Europäischen Gerichtshof. Pelhams unlizensierte Verwendung von zwei Takten aus Kraftwerks Metall auf Metall (1977) in Sabrina Setlurs Stück Nur Mir (1997) ist zum Präzedenzfall für die Frage der Zulässigkeit von Sampling geworden. Zur Debatte stehen die Reichweite von Leistungsschutzrechten und ihr Verhältnis zur urheberrechtlichen Zitatschranke sowie zur Kunstfreiheit im Allgemeinen und Forderungen nach einem „Recht auf Remix“. Sollten auch kleinste Tonfetzen den Rechteinhabern verwendeter Aufnahmen gehören? Wieviel Mitsprache sollten Urheber*innen haben, um sich gegen Missbrauch und Rufausbeutung zu schützen? Erfunden im Hip-Hop, ist das Zitieren und Entleihen von Sounds heute eine der gängigsten Praxen im Pop. Wie beeinträchtigen Rechtsurteile die Qualität und Innovationskraft von Musik?
Heiko Hoffmann (Musikexperte, Beatport) Von Mixtapes und CDs zu mp3s, torrents und USB-Sticks, vom Kassettenrekorder