Dein Suchergebnis zum Thema: weise

Der Maulwurf | Berliner Teddybote

https://www.berliner-teddybote.de/der-maulwurf/?amp=1

Er ist nahezu blind und kann nur hell oder dunkel unterscheiden. Zum orientieren verlässt er sich auf seine Nase und Ohren und auf seine extrem empfindlichen Tasthaare im Gesicht, die ihm auch sagen wo es Nahrung zu finden gibt. Zusätzlich sind seine Vorderfüße riesige Schaufeln. Er sieht seltsam aus, ist aber an seinen Lebensraum perfekt […]
eine in Mitteleuropa, und diese heißt treffender Weise

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Der Expressionismus – Als das Innere nach außen gekehrt wurde | Berliner Teddybote

https://www.berliner-teddybote.de/der-expressionismus-als-das-innere-nach-aussen-gekehrt-wurde/?amp=1

In unserem letzten Artikel über Kunstepochen habt ihr den Kubismus kennengelernt. Diese Kunstrichtung hat am Anfang des 20. Jahrhunderts für viel Aufregung gesorgt, weil sie Gegenstände, Gebäude und Personen anders dargestellt hat, als sie „in echt“ aussahen. Aus dem Kubismus entwickelte sich als neue große Kunstrichtung der „Expressionismus“ und der war wirklich ganz anders als […]
Die Künstler sind auch auf andere Art und Weise sehr

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Vom Mittelalter zur Mona Lisa – Die Renaissance | Berliner Teddybote

https://www.berliner-teddybote.de/vom-mittelalter-zur-mona-lisa-die-renaissance/?amp=1

Renaissance, Barock, Jugendstil – habt ihr diese Begriffe schon einmal im Unterricht gehört oder in einer Zeitschrift gelesen? Diese und andere Begriffe sind Namen für sogenannte Kunstepochen. „Epoche“ ist griechisch und bedeutet eigentlich „Zeitpunkt“. Heute benutzen wir es aber, um einen Zeitabschnitt zu beschreiben, also von einem Zeitpunkt zu einem anderen. Zeit in Epochen einzuteilen […]
Sehr viele Dinge, aber uns interessiert die Art und Weise

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Der Maulwurf | Berliner Teddybote

https://www.berliner-teddybote.de/der-maulwurf/

Er ist nahezu blind und kann nur hell oder dunkel unterscheiden. Zum orientieren verlässt er sich auf seine Nase und Ohren und auf seine extrem empfindlichen Tasthaare im Gesicht, die ihm auch sagen wo es Nahrung zu finden gibt. Zusätzlich sind seine Vorderfüße riesige Schaufeln. Er sieht seltsam aus, ist aber an seinen Lebensraum perfekt […]
eine in Mitteleuropa, und diese heißt treffender Weise

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden

Der Expressionismus – Als das Innere nach außen gekehrt wurde | Berliner Teddybote

https://www.berliner-teddybote.de/der-expressionismus-als-das-innere-nach-aussen-gekehrt-wurde/

In unserem letzten Artikel über Kunstepochen habt ihr den Kubismus kennengelernt. Diese Kunstrichtung hat am Anfang des 20. Jahrhunderts für viel Aufregung gesorgt, weil sie Gegenstände, Gebäude und Personen anders dargestellt hat, als sie „in echt“ aussahen. Aus dem Kubismus entwickelte sich als neue große Kunstrichtung der „Expressionismus“ und der war wirklich ganz anders als […]
Die Künstler sind auch auf andere Art und Weise sehr

    Kategorien:
  • Kinder
  • Wissen
Seite melden