Dein Suchergebnis zum Thema: Pfau

Perlhuhn – Arche Warder

https://www.arche-warder.de/tiere/perlhuhn/

Wussten Sie schon? Laut einer griechischen Sage wurden die Schwestern des Meleagros in Perlhühner verwandelt. Die Tupfen des Perlhuhns sind Tränen, die sie vergossen haben. Der lateinische Name des Perlhuhns Numidia meleagris weist auf diese Legende hin. Herkunft Das Perlhuhn stammt aus den Savannengebieten Afrikas. Geschichtliche Bedeutung Das Perlhuhn wurde zweimal domestiziert. Erstmals wurde es Continue reading
Post navigation ← Bankivahuhn Blauer Pfau → Enten

    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Tiere von A-Z – Arche Warder

https://www.arche-warder.de/unsere-tiere/tiere-von-a-z/

In der Arche Warder leben statt scheuer Exoten eine große Vielfalt an Haus- und Nutztierrassen. Haustiere sind eine der bedeutsamsten „Erfindungen“ des Menschen.  Die besondere Beziehung zwischen Mensch  und Haustier begann ca. 15.000 v. Chr. mit dem ersten Haustier: dem Hund. Die Haus- und Nutztiere wurden vom Menschen aus Wildformen erzüchtet. Die Menschen übernahmen dabei die Continue reading
Das Perlhuhn und der Pfau gehören zu den Hühnervögeln

    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden

Augsburger – Arche Warder

https://www.arche-warder.de/tiere/augsburger/

Wussten Sie schon? Augsburger Hühner gelten als Frühleger. Schon im Alter von nur 5 Monaten beginnen sie zu legen. Ein besonderes Merkmal ist auch ihr Kamm, der wie ein Becher mit gleichmäßig gezacktem Rand geformt ist. Er wird Kronen- oder Becherkamm genannt. Die Augsburger gelten zudem als die einzige in Bayern erzüchtete Hühnerrasse. Herkunft Augsburger Hühner wurden in Augsburg im Stadtteil Haunstetten erzüchtet. Continue reading
Bildergalerie © Arche Warder Post navigation ← Blauer Pfau

    Kategorien:
  • Wissen
Seite melden